Server optimieren

Steigenden Zugriffszahlen auf Ihrem Webserver können dazu führen, dass der Aufbau der Seiten schleppend voran geht. Dies ist en Indiz dafür, dass der Server überlastet ist. Das kann theoretisch an der Anbindung das Servers liegen, wahrscheinlicher jedoch ist, dass der Server selbst an seine Grenzen stößt. Wenn Sie einen V-Server gemietet haben, ist es je nach Provider unter Umständen möglich dessen Leistung zu erhöhen. Besitzen Sie einen Root-Server kann ein Speicherausbau schon Wunder bewirken. Gerade Datenbanken benötigen viel Speicher. Wenn Sie also nur 1 oder 2 GByte RAM haben ist ein Speicherupgrade die erste Wahl, da Sie an der Konfiguration es Servers nichts ändern müssen. Sie können nicht nur Ihren Server optimieren, sondern sollten natürlich auch einen Blick auf Ihre Software werfen.

Lasten aufteilen
Ist Ihr Server an seine Grenzen gestoßen können Sie natürlich versuchen eine stärkere Hardware zu bekommen. Sinnvoller kann es sein einen zweiten Server dazu zu nehmen, und auf diesem ausschließlich die Datenbank laufen zu lassen. So ist ihr einer Server entlastet.

Share this post:

0

Hinterlassen Sie Ihren Kommentar