Entertain to go – die moderne Fernsehwelt

e-styler Glättbürste

Das Fernsehen bestimmt seit Jahren den Alltag. Ob Nachrichten, spannende Actionfilme, tägliche Serien oder interessante Dokumentationen über Wissenschaft, Technik; Medizin und vieles mehr. Heute möchte niemand mehr auf das tägliche Unterhaltungsprogramm verzichten. Um die ganze Vielfalt des Fernsehens auch außerhalb der normalen Sendezeiten genießen zu können, kam bald darauf das umfangreiche Entertain Programm der Telekom auf den Markt. Hier können TV Junkies nach Herzenslust ihre Lieblingsserien schauen und dank moderner Technik auch aufnehmen. Jetzt hat die Telekom ihr Entertainment Sortiment erweitert.

Dank Entertain to Go kann man nun auch von unterwegs mit dem modernen Telekom WLAN- und Mobilfunknetz 3G/LTE über 40 TV-Sender am PC, am Laptop, auf dem Tablet oder gar auf dem Smartphone ansehen. Alles was man zur Nutzung des neuen Entertain to Go braucht, ist ein Entertain Anschluss im Comfort oder Premium-Paket und die Entertain to Go App für das Tablet oder das Smartphone.

Über 40 Sender + Videothek versprechen Vielfalt
Entertain to Go bietet ein umfangreiches Management Menü über alle vierzig TV Sender, eine Videothek und den Bereich „Mein Entertain“. Der TV Manager ermöglicht es, Sendungen und Empfehlungen zu schauen, zu speichern und nach Kategorien zu programmieren. Für kuschelige Tage zu Zweit oder bei einem langweiligen TV Programm wartet die Videothek darauf durchstöbert zu werden. Alle Videos können gemietet und auf dem Media Receiver gespeichert werden, um jederzeit wieder zum Vorschein geholt zu werden. Im Bereich „Mein Entertain“ kann der Media Receiver und auch der neue Cloud Receiver mit allen Serien und Aufnahmen verwaltet werden und es gibt eine Übersicht, welche Videos man sich gemietet hat.

Die Vorteile von Entertain to Go
Wer möchte nicht einmal die Lieblings-Soap gemütlich im Bett verfolgen, den Kochunterricht aus dem TV direkt in die Küche verlegen, sich einen gemütlichen Videoabend im Urlaub gönnen oder mit Freunden treffen und dabei eine spannende Sport Veranstaltung ansehen. Hier bietet Entertain to Go den großen Vorteil, dass all dies überall möglich ist. Ob in der Küche, im angesagten Café oder gar im Wartezimmer so mancher Arztpraxis kann Entertain to Go auf dem Laptop, dem Smartphone oder uach dme Tablet die Zeit vertreiben.

Wissenswertes über die Buchung und Nutzung von Entertain to go

Wer sein bisheriges Entertainment für den PC oder das Laptop erweitern möchte, kann sich Entertain to Go auf verschiedenen Wegen besorgen. So bietet die Internetseite der Deutschen Telekom, das Kundencenter, der Media Receiver oder einer der zahllosen Telekom Shops alle das Entertain to Go Programm an. Hier wird ein Windows Betriebssystem ab Vista Version und ein Internet Explorer bzw. Mac OS X10.5 mit Firefox oder Safari benötigt.

Wer sein TV Programm künftig lieber über Tablet oder Smartphone genießen möchte, braucht nur in den App Store zu gehen. Dort steht die praktische Entertain to Go App zum Download bereit. Hier sollte man darauf achten, dass ein Apple iPad mindestens iOS 6 und ein Apple iPhone mindestens iOS 6 braucht. Wer ein Android Gerät nutzen möchte, braucht mindestens Version 3.x.

Entertain to Go – mobil auf dem iPhone
Es gibt ja in der Bahn, am Flughafen, im Wartezimmer oder in einem Café immer mal wieder Wartezeiten – da kann das geliebte TV-Programm eine gute Abwechslung sein. Damit Entertain to Go Nutzer künftig keine Folge ihrer Lieblingsserie mehr verpassen, gibt es das Live TV nun auch als mobile Variante für das IPhone. Wer sich diesen Service leisten möchte, braucht neben einem IPhone mit sehr gutem Netz einen Mobilfunkvertrag bei der Telekom, sich ein Entertain to Go Paket zulegen und die dazu gehörige Entertain to Go App abonnieren.

Kostenloses WLAN mit WLAN TO GO
Wer einen IP-Anschluss der Telekom hat und einen Speedport W 724V WLAN-Router, kann sich kostenlos für WLAN TO Go frei schalten lassen. Hier kann man deutschlandweit an allen Hotspots der Telekom (Auch ICE) sowie den Partner-Hotspots kostenlos surfen!

Der Media Receiver und Videoload
Ohne den Media Receiver läuft gar nichts. Er ist quasi der Motor für alle Entertain und Entertain to Go Programme. Das kleine Gerät beinhaltet ein ausgeklügeltes Mediencenter, mit dem Funktionen wie Time-Shift, Aufnehmen per Knopfdruck, Programm Apps und Programmieren gesteuert werden. Darüber hinaus ist die Festplatte des Gerätes 500 GB groß, was genügend Platz für 310 SD bzw. 120 HD Stunden bietet.
Ein weiterer Service des umfangreichen Mediencenters ist der Videoload. Dabei handelt es sich um eine virtuelle Videothek, bei der es möglich ist, ganz einfach über den Media Receiver Videos zu Filmen und Serien zu mieten. Dazu muss man lediglich im Hauptmenü des Media Receiver den Punkt Videothek ansteuern. Neben den Videos für den heimischen PC gibt es bei Videoload natürlich auch Videos, die über Smartphone, Tablet oder Notebook abgespielt werden können. Hierzu steht für alle Smartphones auch die praktische Videoload App zur Verfügung. Wer für einen netten Abend ein Video von Videoload mieten möchte, der kann durch über 10.000 unterschiedliche Filme und Serien stöbern, die zum Teil auch in HD erhältlich sind. Jeder Film kann für 2 Tage gemietet werden und liegt preislich zwischen vier und fünfzehn Euro. Auch die Bezahlung der Videos ist sehr einfach. Hier können die Nutzer zwischen der normalen Telekomrechnung, Kreditkarte, Pay Pal, clickandbuy oder einem der vielen Telekom Shops wählen.

Der Cloud Recorder für Entertain to Go
Wer träumt nicht davon, von überall auf der Welt auf seine Lieblingsserien und Videos zugreifen zu können. Mit dem neuen Cloud Recorder bei Entertain to Go ist dies jetzt möglich. Den praktischen Speicher mit zehn Stunden Zeit für Aufnahmen gibt es als Web Client oder App für PC, Laptop, Smartphone und Tablet.
Auch die Bedienung für eine Aufnahme ist kinderleicht. Zunächst einmal wird jede gewünschte Sendung automatisch auf dem Media Receiver aktiviert. Innerhalb dieses Vorgangs öffnet sich ein weiteres Menü, in dem man dann wählen kann, ob diese Sendung auch im Cloud Recorder gespeichert werden soll.

Fazit
Das Entertain to Go Paket mit Videoload für PC, Notebook, Tablet oder Smartphone ist eine gute Alternative für alle, die ganz egal wo sie auch unterwegs sind, nicht auf ihr gewohntes Fernsehvergnügen verzichten möchten. Einfache Bedienung, super Menüübersicht und eine große Bandbreite an Filmen und Serien machen Entertain to Go zum Spitzenklassiker für mobiles Fernsehen.

Share this post:

0

Hinterlassen Sie Ihren Kommentar