Windows 7 – Arbeitsgruppennamen ändern

Unter Windows, wie auch bei anderen Betriebsystemen, kann man auf Computer der gleichen Arbeitsgruppe zugreifen. Wenn Computer in unterschiedlichen Arbeitsgruppen sind können Sie sich nicht sehen. Vor allem bei inhomogenen Netzwerken, auch Heimnetzwerken, ist es schwierig die richtigen Einstellungen zu finden. Was auf dem einen Rechner so geht, funktioniert am anderen Rechner wieder anders. Besonders schwierig wird es wenn weitere Rechner mit einem komplett anderen Betreibssystem wie Linux oder Macintosh dazu kommen. Aber das steht auf einem anderen Blatt.

Auf dem Screenshot sehen Sie alle Einstellungen auf einmal. Die wichtigen Einstellungen sind rot markiert.

arbeitsgruppennamen-windows7Arbeitsgruppennamen ändern
Nach der Installation von Windows 7 heißt Ihre Arbeitsgruppe, wenn Sie es nicht beim Einrichten schon geändert haben WORKGROUP. Wenn Ihre anderen Computer da einen anderen Namen haben gibt es Probleme. Das größte ist es für einen XP-User die Einstellung unter Windows 7 zu finden;-) Sie ist versteckt unter Systemsteuerung – System und Sicherheit – System – erweiterte Systemeinstellungen. Hier können Sie Computername und Arbeitsgruppe ändern. Am Einfachsten ist, Sie öffnen die Systemsteuerung und geben ins Suchfeld oben rechts Workgroup ein. Dann klicken Sie auf Arbeitsgruppennamen ändern. Was sich auch unter Windows 7 nicht geändert hat ist ein Neustart nach dieser Änderung.

Share this post:

0

Ein Kommentar

  1. Max says:

    ist zwar im Prinzip alles richtig, nur ein Tipp von mir

    Start | rechts Klick auf Computer | Eigenschaften
    ist nur ein bisschen schneller 🙂

    Max

Hinterlassen Sie Ihren Kommentar