PDF-Creator erzeugt PDFs aus jeder Anwendung

e-styler Glättbürste

Der PDF forge PDF Creator ist ein tolles Tool für alle Nutzer, die sich kreativ am PDF austoben möchten. Dabei spielt es keine Rolle, ob die Anwender eine PDF Datei lesen oder diese als Präsentation, Bewerbung, oder Ratgeber selbst im handlichen PDF Format entwerfen wollen. Der PDFforge Creator ist aktuell als kostenloser Download in der Version 6.9 erhältlich. Der Download geht recht schnell voran und ist mit einer Dateigröße von etwa 15 MB noch in einem Bereich, der den Speicherplatz nur gering beeinflusst.

Wer sich diesen tollen PDF Creator auf den PC holen möchte, der sollte vor dem Download darauf achten, dass mindestens Windows XP, Windows Vista, Windows 7 oder Windows 8 als Betriebssystem vorhanden sind.

Das hat der Forge Creator zu bieten
Der PDF forge Creator ist kostenlos als Download erhältlich und kann einfach installiert werden. Das PDF forge Creator Programm startet mit einem einfachen Klick und führt die Nutzer Schritt für Schritt durch den kreativen Weg der PDF. Das Arbeitsfenster ist ähnlich dem PDF 24 Creator in zwei Hälften unterteilt, bei der man links alle Dokumente sieht und die rechte Seite zum Bearbeiten nutzen kann. Ist der Inhalt auf der rechten Seite geladen, kann der Nutzer nun den Text bearbeiten, Inhalte aus anderen Dokumenten hinzufügen, einen Seitentausch vornehmen oder aber auch verschiedene Dokumente zu einer Verbindung zusammensetzen. Neben der großen Gestaltungsvielfalt unterstützt der PDF forge Creator auch die Ausgabeformate PDF/X, PDF/A, PS, EPS, PCL, PNG, JPG, BMP, PCX, TIF und PSD. Und als wäre dies nicht schon genug, wird die PDF forge Software darüber hinaus auch als virtueller Drucker installiert, den der Nutzer später im Menü unter dem Punkt Drucker auswählen finden kann.

Besondere Features
Wie in jeder Software gibt es auch den PDF forge Creator mit einigen Features. So lassen sich im Handumdrehen auch mehrere Dokumente, die auch aus anderen Dateien stammen können, miteinander verbinden. Wer nach der Bearbeitung seines Dokuments diese besondere Feature in Anspruch nehmen möchte, sieht dazu in der übersichtlichen Symbolleiste den Punkt Verbinden/Zusammenfügen. Nach der Betätigung des Feldes fügen sich alle Dokumente dann automatisch zu einem einzigen Dokument zusammen, welches nun im gewünschten Ordner gespeichert werden kann.
Neben der Möglichkeit Seiten miteinander zu verbinden, können die Nutzer mit Hilfe der Software aber auch einzelne Seiten aus einem vorhandenen Dokument lösen. Dazu einfach im Creator das Dokument in den Bearbeitungsmodus ziehen und danach eine neue leere Seite erstellen. Den Punkt dazu findet man schnell in der oberen Symbolleiste. Danach einfach die gewünschten Seiten selektieren und in das leere Dokument ziehen. Danach kann das neu erschaffene Dokument gespeichert werden. Wer sich diese Schritte nicht gleich zutraut, der kann auch das Symbol Looks zu Hilfe nehmen, welches Schritt für Schritt den Vorgang erklärt.

Fazit
Der kostenlose PDF forge Creator ist für alle Nutzer geeignet, die ihren PDFS einen kreativen Schliff verpassen möchten, ohne dass dabei die persönliche Note zu kurz kommt.

pdfforgeProduktname: PDF-Creator
Kategorie: PDF-Utility
Art der Lizenz: Freeware
Betriebsystem: Windows
Downloadgröße: 15,4 MByte
Version: 0.9.6
Herausgeber: pdfforge
Homepage: Zur Homepage
Downloadlink: Zum Download

Share this post:

19

Hinterlassen Sie Ihren Kommentar