OpenOffice ohne Java starten

OpenOffice wird normalerweise mit einer Java-Laufzeitumgebung gestartet – das kostet wieder etwas Systemresourcen. Auf die JRE (ava Runtime Environment) können Sie möglicherweise verzichten, wenn Sie nicht mit der Datenbank Base arbeiten. Auch für Makros und einige Assistenten ist JRE wichtig. Wenn Sie allerdings hauptsächlich Texte verfassen können Sie probieren ohne java zu starten. Deaktivieren Sie unter Extras – Optionen – Java das Kontrollkästchen Eine Java-Laufzeitumgebung /Java runtime environment) verwenden. Sie können es ja jederzeit wieder ändern;-)

Share this post:

0

Hinterlassen Sie Ihren Kommentar