WordPress – Externe RSS-Feed einbinden

Fremden RSS-Feed einbauen Für das Einbinden externer RSS-Feeds ist bei WordPress nun kein spezielles Plugin mehr nötig.Voraussetzung ist, dass Ihr WordPress Theme widgetfähig ist, und Sie ein aktuelles WordPress Release verwenden. Gehen Sie in Ihren WordPress Admin-Bereich und dann auf Design – Widgets bzw Apperance – Widgets. Hier finden Sie im unteren Bereich RSS – Externe RSS- oder Atom-Feeds oder auf Englisch: Entries from any RSS or Atom feed . Klicken Sie auf Add oder + was von Version zu Version unterschiedlich ist. Nun finden Sie unter Momentane Widgets einen Balken, der mit RSS beschriftet ist. Nach einem Klick öffnen sich die Einstellungsmöglichkeiten für dieses Widget. Hier tragen Sie nun bei der URL des Feed http://www.Tipps-Archiv.de/rss ein, die Anzahl der Artikel und einen aussagekräftigen Titel, wie beispielsweise Tipps und Tricks.und klicken Sie auf Ändern und dann auf Änderungen speichern. Ab sofort haben immer die aktuellsten Tipps auf Ihrer Seite eingebunden.

Share this post:

1339

Ein Kommentar

  1. Tabea says:

    Hallo und danke!
    Endlich mal eine richtige Anleitung für mich. Ich bin absolute Anfängerin was WordPress und eigene Websites angeht und bin mit jedem Artikel, den ich verstehe ein Stückchen weiter Richtung eigene Website. Herzlichen Dank für die Hilfe. Jetzt kann ich den RSS Feed auch einsetzen!

    Herzliche Grüße
    Tabea

Hinterlassen Sie Ihren Kommentar