USB-Stick – Doppelte Kapazität durch NTFS

USB-Sticks sind meistens immer zu klein. Sie können die Kapazität des USB-Sticks aber nahezu verdoppeln.

Windows XP – Sondertasten Num, Caps Lock und Scroll aktivieren

Die Sondertasten Caps Lock, Scroll und Num sind beim Windows-Start standardmäßig deaktiviert.

Windows XP – Benutzername und Firma ändern

Während der Installation von Windows XP geben Sie Informationen wie Name und Firmenname ein.

Windows XP – Geräte-Manager per Shortcut öffnen

Den Geräte-Manager öffnen Sie unter Windows XP über Systemsteuerung – System – Hardware – Geräte-Manager.

Windows XP – WLAN-Netzwerknamen verstecken

Jedes WLAN hat einen Sendernamen, den SSID (Service Set Identifier) über den es sich von Empfangsstationen identifizieren lässt.

Windows XP – Diashow-Verzögerung anpassen

Ihre Bilder können Sie unter XP ganz einfach als Diashow ansehen; dafür genügt der Windows Explorer.

Antivirensoftware – Einzelne Dateien auf Viren untersuchen

Sie können auch einzelne Dateien, die Sie beispielsweise per Mail, oder USB-Stick bekommen haben auf Viren untersuchen.

Windows XP – USB Hinweis abschalten

Windows XP warnt Sie, wenn Geräte mit USB 2.0 an eine USB-Buchse mit 1.1 angeschlossen werden.

Windows XP – Microsoft USB Flash Drive Manager

Von Microsoft gibt es ein Tool mit dem Sie Ihre Daten zwischen einem oder mehreren Rechnern und einem Wechselmedium abgleichen können.

Windows XP – Festplattenfehler mit Disk Probe finden

Auf der Windows XP-CD gibt es ein kleines Tool, das Profis zu schätzen wissen – Disk Probe.
(12 / 14)« Start...1011121314