Samsung Galaxy Note 2

e-styler Glättbürste

Das Samsung Galaxy Note 2 ist aus gutem Grund so beliebt, denn Samsung hat das Galaxy Note konsequent weiter entwickelt und so ein Top-Smartphone auf den Markt gebracht. Dieses auf den ersten Blick recht unhandlichen Gerät hat ist jetzt schon ein Erfolgsschlager mit über fünf Millionen verkauften Geräten.

Die Optik
Das neue Samsung Galaxy Note 2, welches von Samsung in die Kategorie Smartlet (also Mischung zwischen Smartphone und Tablet) eingeordnet wird, orientiert sich ganz an der Optik des kleineren Bruder Samsung Galaxy S 3. Alles natürlich etwas größer!

So sind die Abmessungen auch XL. Das Smartphone ist circa 15 x 8,5 cm groß und knapp 1 cm dick. Zugegebenermaßen sind diese Ausmaße fast schon grenzwertig für den Transport in der Hosentasche, aber es funktioniert noch sehr gut. Die Ecken des Samsung Galaxy Note 2 sind abgerundet und es gibt auch sonst keine Kanten an diesem Leistungspaket.

Alle Tasten (An-/Ausschalter, Lautstärkeregler) sind sinnvoll jeweils rechts und links angeordnet. Die Kamera und der dazugehörige LED-Blitz befinden sich (leider nicht geschützt) wie gewohnt auf der Rückseite des Smartlets

Alles in alle macht das Samsung Galaxy Note in den beiden Farbvarianten titanium-grey und weiß optisch einen sehr ansprechenden Eindruck. Ab dem Frühjahr 2013 sollen zudem noch weitere Farbvariationen hinzu kommen.

Der Prozessor
Samsung hat bei seinem neuen Smartlet-Flaggschiff Samsung Galaxy Note 2 nicht an technischen Highlights gespart. So ist erstmals ein Vierkern-Prozessor mit jeweils 1,6 GHz verbaut. Er macht das Gerät wesentlich schneller und kann selbst komplexe Apps schnell und zuverlässig ausführen.

Das Display
Das gewohnt farbenprächtige HD-Super-AMOLED Display  ist mit 5,5 Zoll noch etwas größer als beim ohnehin schon üppig besetzen Vorgänger. Die Auflösung ist mit 1280×720 Pixel zwar zahlenmäßig geringer gehalten, da aber im Samsung Galaxy Note 2 erstmals eine RGB-Matrix verbaut ist, wird dieser Umstand problemlos ausgeglichen.

Die Kamera
Die 8-Megapixel Kamera mit LED-Blitz macht schöne Aufnahmen bei guten Lichtverhältnissen. Sobald es allerdings dunkel wird, muss man wie so oft qualitative Einbußen hinnehmen. Allerdings kann die Kamera mit der Aufnahme von FullHD-Videos mit einer Auflösung von 1920×1080 Pixel noch zusätzlich punkten.

Der Stift (S-Pen)
Was das Samsung Galaxy Note 2 allerdings zu wahrer Einzigartigkeit verhilft, das ist der ins Gehäuse integrierte S-Pen. Wie schon beim Samsung Galaxy Note 1 kann man mit ihm kleine Notizen handschriftlich durchführen, SMS und E-Mails schreiben oder einfach das Smartlet damit steuern. Er reagiert deutlich besser als beim Vorgänger und es gibt sowohl beim Herausziehen als auch beim Einstecken ein haptisches Feedback. Der Touchscreen ist robust und reagiert sehr schnell und zuverlässig.

Der Speicher
Standardmäßig sind 16GB interner Speicher verbaut, der allerdings mittels MicroSD/MicroSDHC mit bis zu 64GB erweitert werden kann.

Der leistungsstarke Akku
Das neue Samsung Galaxy Note 2 besticht aber noch mit einem anderen Highlight, was man schon sehr lange in derartigen Geräten sucht. Es ist jetzt ein leistungsstarker Lithium-Ionen-Akku mit 3100 mAh verbaut. In der Praxis hat das zu bedeuten, dass man nicht nur gerade so über den Tag kommt, sondern bei normaler Nutzung auch mal gut 5 Tage ohne Ladegerät auskommt. Wann  hat man das zuletzt erlebt?

Die Software – Das neue Android 4.1 Jelly Bean
Auch beim Betriebssystem hat sich einiges getan. Im Samsung Galaxy Note 2 ist bereits das neue Update des Betriebssystem Android 4.1 Jelly Bean installiert. Es läuft deutlich schneller und bringt neben kleinen optischen Neuerungen auch neue Features wie GoogleNow mit sich. Außerdem verwendet Samsung beim Galaxy Note 2 die sehr funktionale Touchwiz 4.0 Benutzeroberfläche.

Fazit
Das neue Samsung Galaxy Note 2 ist ein absolutes Top-Gerät, was besonders durch sein gewohnt brilliantes Display, den integrierten Stift und den leistungsstarken Akku glänzt. Hard- und Software greifen optimal ineinander, sodass auch das Samsung Galaxy Note 2 mit bisher schon über 5 Millionen verkauften Exemplaren ein voller Erfolg zu werden scheint.

Share this post:

11

Hinterlassen Sie Ihren Kommentar