WorkTimes- Zeiterfassung auch für iPhone Kunden

Möchten auch Sie gerne einmal Ihre Zeit genauer erfassen, vor allem Ihre Arbeitszeit? Dann sollten Sie sich dabei nicht unbedingt auf Ihr Unternehmen verlassen, denn Fehler gibt es immer wieder. Es wird Arbeitnehmern aber auch Selbstständigen immer wieder dazu geraten die Arbeitszeit noch einmal manuell zu erfassen. Gerade wenn es um die Überstunden geht, läuft es bei vielen Firmen nicht immer zu Gunsten des Arbeitnehmers. Mit der App WorkTimes ist damit nun Schluss, denn mit dieser App bekommen auch iPhone –Kunden die Möglichkeit die Arbeitszeit mit dem Smartphone genau festzuhalten.

Was kann WorkTimes genau

WorkTimes ist wie viele Zeiterfassungs-Apps grundlegend für die Aufschlüsslung der Arbeitszeit gedacht, um damit beispielsweise Überstunden genauer zu erfassen oder ein Projekt besser planen zu können. Die App wurde jedoch mehr für Angestellte mit einer geregelten Arbeitszeit erstellt, denn hier liegen laut den Herstellern die größten Differenzen. WorkTimes erschafft auf der Basis der täglichen Sollarbeitszeit eine Übersicht über die geleisteten Überstunden. Um die Arbeitszeit zu erfassen, müssen Nutzer sich nur täglich Einstempeln und auch wieder Ausstempeln, sowie bei einer normalen Stechuhr.
Zusätzlich erhalten Sie die Möglichkeit Urlaubs-, und Weihnachtsgeld mit der App zu kalkulieren und zu verwalten.

Geringe Kosten – große Arbeitserleichterung

Viele User haben die Zeiterfassungsapp fest in den Arbeitsablauf integriert und sind begeistert. Zwar kostet die App rund 5,00 Euro im Appstore, was sich jedoch durch schnellere und einfacherer Abrechnungen über die Zeitersparnis schnell amortisiert; mal abgesehen davon, dass so keine Überstunde, mehr „verloren geht“.

Fazit:

WorkTimes ist eine umfassende und sehr kreative App, welche zahlreiche Möglichkeiten miteinander verbindet. Nutzen auch Sie die Möglichkeit, Arbeitszeiten und auch Überstunden optimal aufzuschlüsseln. Die App lässt sich leicht handhaben und ist Ihr Geld, anhand der vielen Funktionen und Vorteile, wert.

Share this post:

19

Hinterlassen Sie Ihren Kommentar