Wenn Sie mit FileZilla auf verschiedene Server zugreifen, müssen Sie sich immer auf Ihrem Arbeitsplatz zur lokalen Kopie des Webservers durchhangeln.Das geht aber auch einfacher. Sie können bei jedem Server auch den Pfad zu Ihrem lokalen Backup auf Ihrer Festplatte angeben. Starten Sie den Servermanager über Datei – Server-Verwaltung und wählen Sie einen Server aus. Nun klicken Sie unten auf den Button Erweitert…. Hier können Sie den Startordner auf Ihrem Server eintragen, falls Sie auf dem Server beispielsweise immer in einer im Verzeichnis /html/content/ arbeiten. Als zweites können Sie auch den lokalen Ordner festlegen. Ab sofort entfällt das Suchen der Start-Verzeichnisse.

Susann, schreibt seit 2006 für das Tipps-Archiv. Bevorzugte Themen: Computer/Hardware, Wordpress, Windows und Internet.