Zitate richtig formatieren

Gratis Rasierer SHAVE-LAB

Zur Markierung eines Absatzes verwendet man üblicherweise den <p>-Tag. Für Zitate gibt es spezielle Tags, das einen Text eigenständig und schnell formatiert. Sie müssen also nicht unbedingt Ihre Stylessheets erweitern, nur um ein Zitat hervorzuheben. Verwenden Sie einfach die folgenden Tags, die Sie natürlich auch per CSS modifizieren könne;-)

1. <blockqoute>
Markieren Sie das Zitat mit <blockqoute> und </blockqoute>. Der markierte Bereich wird standardmäßig eingerückt dargestellt. Beispiel: Schiller, Die Glocke

Fest gemauert in der Erden Steht die Form, aus Lehm gebrannt. Heute muß die Glocke werden. Frisch Gesellen, seid zur Hand. Von der Stirne heiß, Rinnen muß der Schweiß. Soll das Werk den Meister loben, Doch der Segen kommt von oben.

2. <q>
Ein weiteres recht unbekanntes Tag ist <q> mit dessen Hilfe Sie im Fließtext zitieren können. Heute muß die Glocke werden. sagte der Meister zu seinen Gesellen …

2. <cite>
Noch eine Möglichkeit einen Text hervorzuheben ist die Verwendung des Cite-Tags. Der so markierte Text wird kursiv dargestellt – Tipps-Archiv.

Share this post:

0

Hinterlassen Sie Ihren Kommentar