WordPress SEO Plugins – Übersicht

Gratis Rasierer SHAVE-LAB

WordPress SEO Plugins helfen Ihnen bei der Onpage-Optimierung Ihres Blogs. Sie passen den Blog so an, dass die Inhalte besser von den Suchmaschinen aufgenommen werden können. WordPress ist zwar grundsätzlich für Suchmaschinen gut indizierbar, aber es gibt doch Sachen, die nicht ganz optimal sind. Mit den geeigneten WordPress SEO Plugins kann man dem ganz legal und suchmaschinenkonform Abhilfe schaffen. Die Plugins nutzen nur vorhandenen Ressourcen besser aus. Und, und das ist der größte Vorteil, bei einem Themewechsel sind die Einstellungen nicht verloren.

Funktion der Plugins
Die Plugins erweitern zum Einen die Eingabemöglichkeiten der Artikelmaske. So kann man beispielsweise separat einen Titel eingeben oder es optimiert die Bilder mit Angabe von Title. Die Plugins lesen Keywords aus und erzeugen Descriptions im Quellcode des Headers. Nun gibt es mittlerweile eine ganze Menge an SEO-Plugins für WordPress. Darum diese Übersicht über die beliebtesten SEO-Plugins.

WP Seo
Das Plugin von Sergei Müller ist eines der Besten seiner Zunft. Es ist sehr ausgereift und sein Geld auf jeden Fall wert. Weiter zu WP SEO

SEO Plugin izioseo
Das Plugin hat eine Vielzahl von Funktionen. Es erzeugt 301-Weiterleitungen, optimiert den Title, die Description und setzt nofollow ao nötig. Mit dem Plugin können Sie zusätzlich Adsense in den Blog einbauen und Analytics und die TrackingID der Webmastertools integrieren und ist somit eines der umfangreichsten WordPress SEO Plugins. weitere Infos

SEO Smart Links
Idealerweise sollte eine Suchmaschine alle Ihre Inhalte kennen. Das funktioniert auch in der Regel ganz gut, wenn man eine intakte interne Verlinkung hat. Dem kann man jedoch etwas nachhelfen und Die Suchmaschinen und auch die Besucher auf besonders interessante Inhalte über Links hinweisen. Dieses WordPress SEO Plugin fügt diese Links automatisch nachträglich in die Website ein, allerdings ohne die Artikelselbst zu verändern. weitere Infos.

Auto Affiliate Links
Ein ähnliches Plugin, das aber noch interessanter ist ist AutoAffiliateContentLink. Es kann nicht nur automatisch Links in den Blog einfügen, sondern auch Affiliate Links maskieren. Das heißt man sieht nicht mehr irgendwelche Partner-IDs, sondern nur einen internen Link. Es Muss für jeden, der mit Affiliate Geld verdienen will. Weitere Infos

All in One SEO
Ein sehr beliebtes SEO-Plugin ist auch „All-in-One-SEO“, das wie der Name schon aussagt gleich ein Vielzahl an Onpage Veränderungen im Blog ermöglicht. weitere Infos

WP SEO Pagenavi
Auf den meisten Blogs gibt es lediglich eine Verlinkung zu den nächsten Ergebnissen. Mit WP SEO Pagenavi bekommt man eine Navigation, mit der man direkt die weiterführenden Seiten anklicken kann, und die so auch die hinteren Seiten gut mit SEO-Power versorgt – Stichwort interne Verlinkung. Auch die Usability der Website wird so optimiert. weitere Infos

Weitere WordPress SEO Plugins
Das ist eine kleine Übersicht an WordPress SEO Plugins, die in naher Zukunft noch erweitert wird. In Vorbereitung sind beispielsweise wpSEO.

Share this post:

27

Hinterlassen Sie Ihren Kommentar