WordPress Plugin – Postrating bewertet Artikel

Nicht Besucher Ihrer Website will gleich einen Kommentar schreiben. Dennoch möchten einige vielleicht gerne Ihren Artikel bewerten. Hierfür gibt es das Plugin Postrating von Lester Chan. Das Plugin WP-Postrating gibt Usern die Möglichkeit über jeden Artikel oder jede Seite in einem WordPress-Blog abzustimmen. Laden Sie sich das Plugin herunter, entzippen es und laden es per FTP wieder in das Verzeichnis wp-content/plugins/ Ihrer WordPress-Installation. Hun finden Sie im Admin-Bereich von WordPress 2 Plugins. Aktivieren Sie zunächst WP-PostRatings und dann WP-PostRatings Widget. Nun müssen Sie lediglich an die Stelle an der Sie das Bewertungsschema in Ihrem Blog haben möchten, diese Zeile in den Quellcode einfügen.

<?php if(function_exists(‚the_ratings‘)) { the_ratings(); } ?>

Das ist eine Anweisung, die abfragt, ob das Plugin installiert ist und dann die Abstimmung einfügt. Sie fügen es in die Datei Einzelner Artikel (single.php oder post.php) je nach WordPress Theme ein. Am sinnvollsten ist sie binden es direkt unter den Artikel ein. Suchen Sie also nach der Zeile

<?php the_content(‚Weiter‘); ?>

und fügen direkt darunter die Ausgabe des Postratings ein. Für dieses Plugin existieren verschiedene Einstellungsmöglichkeiten. So können Sie die verschiedenen Grafiken auswählen, die Texte ändern und die Ausgabe selbst modifizieren.

WP-PostRatings Widget
Dieses Widget kann Ihnen zwei Elemente in Ihre Sidebar einfügen. Da gibt es zum Einen das Widget Most Rated, das Ihnen die Artikel über die am Meisten abgestimmt wurde in der Sidebar anzeigt, und zum anderern das Highest Rated, das Ihnen die besten Artikel Ihres Blogs anzeigt.

WordPress Plugin: Postrating
Kategorie: Bewertung / Feedback
Downloadgröße: 0,11 MByte
Version: 1.4
Herausgeber: Lester Chan
Website: Weitere Infos zum Plugin
Website: Read Me & Installation zum Plugin
Downloadlink: Zum Download

Share this post:

133927

Hinterlassen Sie Ihren Kommentar