WordPress Plugin – Event Calendar zeigt Termine

Gratis Rasierer SHAVE-LAB

Mit dem WordPress Plugin event Calendar können Sie Ihre Termine übersichtlich auf der Website platzieren. Sie erhalten einen Terminkalender und auf Wunsch eine Linkliste auf die nächsten Termine.
Plugin installieren
Laden Sie das Plugin herunter, entpacken es und laden es per FTP in Ihr Plugin-Verzeichnis Ihres Blogs wp-content/plugins. Nun begeben Sie sich zunächst zu Ihren Kategorien und legen Sie eine neue Kategorie mit dem Namen Termine oder Kalender an. Diese Kategorie ist dann reserviert für Ihren Terminkalender. Begeben Sie sich nun zu den Plugins. Unter Inactive Plugins finden Sie nun gleich zwei Plugins, Event Calendar und Event Calendar Widget, die Sie beide aktivieren.

Plugin konfigurieren
Nun wechseln Sie in den Bereich Einstellungen – EventCalenar. Unter Terminkategorie wählen Sie die eben angelegte Kategorie aus. Der Eintrag Show schedule within posts: bestimmt, ob im Artikel selbst am Anfang nochmal Datum und Uhrzeit des Termins angezeigt werden sollen oder nicht. Mit Zeige Termine als Beiträge wählen Sie aus ob die Artikel, die Sie zu jedem Event schreiben, im Blog ganz normal auftauchen, oder nur separat als Termine.

Widgets aktivieren
Unter Design Widgets haben Sie nun in Ihrer Widget-Liste die Einträge Terminkalender und Nächste Termine. Diese fügen Sie per Klick einer Sidebar hinzu. Wenn Ihr Theme keine Widgets unterstützt ist das auch kein Problem – im Gegenteil. Fügen Sie in die Sidebar folgenden Quellcode ein.
<?php ec3_get_events(x); ?>
<?php ec3_get_calendar(); ?>

Die erste Zeile fügt die nächsten x Events in Ihre Sidebar ein; jeweils mit Link zu dem jeweiligen Beitrag. Diese Einstellungsoption haben Sie beim Widget seltsamerweise nicht. Die zweite Zeile zeigt einen Kalender in dem die nächsten Termine farbig gekennzeichnet sind und auch angeklickt werden können. Ihr Datumsformat stellen Sie unter Einstellungen – Allgemein ein.

Share this post:

27

Hinterlassen Sie Ihren Kommentar