Windows 7 Starter Hintergrundbild

Gerade vielen Netbooks werden mit Windows 7 Starter ausgeliefert. Dieses Betriebssystem wurde speziell für Kleinstcomputer entwickelt und auf billig getrimmt. Schließlich darf bei einem Netbook für 300 Euro das Windows 7 nicht 100 Euro kosten. Dafür muss man als User Abstriche machen. Besonders nervig ist, dass sich das Windows 7 Starter Hintergrundbild nicht ändern lässt. Andere Einschränkungen sind beispielsweise, dass nicht beliebig viele Programme gleichzeitig laufen können, oder dass es kein Aero gibt. Andererseits haben Netbooks und Kleinst-PCs eh nicht soviel Power. Der Einsatzzweck ist ein ganz anderer als bei einem Arbeitsplatzrechner.

Windows 7 Starter Hintergrundbild ändern
Bei anderen Windows-Versionen ist das Ändern des Hintergrundbildes kein Problem (Rechtsklick auf den Desktop – Eigenschaften – Desktop). Es genügte ein Rechtsklick auf ein beliebiges Bild im Browser und auf als Hintergrundbild einrichten. Microsoft möchte wohl hier den Benutzer etwas daran erinnern, dass er nur ein Billig-Windows hat und hat bei Windows 7 Starter ein paar Hürden eingebaut. Denn auch das Austauschen des Hintergrundbildes im entsprechenden Ordner ( /windows/Web/Wallpaper ) nicht trivial, da man nicht die entsprechenden Rechte besitzt. Selbst wenn man es schafft, ist man nicht fertig. Windows überprüft das Hintergrundbild anhand einer Prüfziffer. Stimmt die nicht, ist der Hintergrund plötzlich schwarz. Dennoch ist es möglich das Hintergrundbild bei Windows 7 Starter zu ändern. Hierfür gibt es u.a. ein Programm mit dem Namen Logon Changer und ein anderes mit dem Namen Smurize. (siehe unten)

Fazit:
Microsoft hat für die günstigen Netbooks, die nicht so viel Power haben ein günstiges Betriebssystem entwickelt, indem es Windows 7 abgespeckt hat. Das geschah ja aber aus dem Grund um nicht Marktanteile an Linux oder Google Chrome OS zu verlieren. Dass dem Programm einige Funktionen fehlen, die zudem Performance kosten ist nachvollziehbar. Dass Microsoft verhindert dass User das Windows 7 Starter Hintergrundbild ändern ist jedoch kindisch. Zu Recht ärgern sich viele User in den Foren.

Samurize ist ein mächtigeres Programm zum Überwachen und Tunen von Windows.

Produktname: Samurize
Kategorie: System Monitoring Utility + Desktop Enhancement
Art der Lizenz:Freeware
Betriebsystem: Windows 7 Starter +
Downloadgröße: 5,3 MByte
Version: 1.64
Herausgeber: Samurize.com / samurize.us
Homepage: Samurize
Download: Samurize

Das kleinere Programm ist Logon Changer.

Produktname: Logon Changer
Kategorie: Utility – Windows 7 Starter Hintergrundbild ändern
Art der Lizenz:Freeware
Betriebsystem: Windows 7 Starter
Downloadgröße: 0,242 MByte
Version: 1.2
Herausgeber: Tweaks.com
Homepage: Zur Homepage
Download: Logon Changer

Share this post:

0

Hinterlassen Sie Ihren Kommentar