Whatsapp

e-styler Glättbürste

Whatsapp ist eine Messanger App. Mit Whatsapp kann man Nachrichten verschicken ohne SMS-Kosten. Die App gibt es für die wichtigsten Systeme – iPhone, Android, Backberry, Nokia-Smartphones und Windows Phone. Millionen Nutzer haben die Anwendung, von Whatsapp Inc. bereits auf ihrem Smartphone installiert. Die App ist intuitiv zu bedienen und so ist es einfach mit all seinen Freunden und der Familie in Kontakt zu bleiben.

Chatten mit Whatsapp ohne versteckte Kosten
Der Download von Whatsapp für Android ist kostenlos! Und dann kann man die App ein ganzes Jahr kostenfrei nutzen. Erst danach kostet die Nutzung 0.99$ pro Jahr, was immer noch spottbillig ist, wenn man alle Funktionen der Anwendung ausnutzt. In der App stören auch keinerlei Werbung oder andere „Spaßbremsen“.

Günstig Chatten statt statt teuer Simsen
Mit Whatsapp kann man allen anderen Nutzern Nachrichten über das Internet schreiben, ohne dafür zahlen zu müssen, wie es zum Beispiel bei SMS der Fall ist. Dafür nutzt die App entweder ein Wlan-Netzwerk oder eine 3G-Verbindung, wenn man über einen entsprechenden Datentarif verfügt. In Echtzeit schickt der Nutzer also seine Nachricht, die wenige Momente später auf dem Display des Chatting-Partners erscheint – und das auch plattformübergreifend.

Doch nicht nur einfache Textnachrichten können mit der App verschickt werden. Man hat auch die Möglichkeit Bilder und sogar Videos und Sound-Nachrichten zu verschicken – kostenlos und ohne Limit! Zusätzlich dazu kommt Whatsapp mit einer großen Fülle an Smileys und anderen kleinen Symbolen. Mittlerweile sind es so viele, dass es fast möglich ist ausschließlich mit diesen Emoticons zu kommunizieren.

Seit dem letzten Update ist es nun auch möglich „Gruppen“ in der Anwendung zu erstellen. So kann zum Beispiel eine Chat-Gruppe für ein bestimmtes Arbeitsprojekt eröffnet werden, sodass sich alle Mitglieder austauschen können.Und auch eine Gruppe für die eigene Familie aufzumachen ist natürlich möglich.

Einfache Installation
Whatsapp auf dem eigenen Smartphone zu installieren ist denkbar einfach.
Im Falle von Android muss man einfach in den Play Store gehen und nach „Whatsapp“ suchen. Nachdem man den Messanger ausgewählt hat kann man sich dort Erfahrungsberichten und alle Funktionen der App anschauen. Will man die App nun auf seinem Handy haben, muss man einfach auf den „Installieren“ Button drücken und die Installation bestätigen. Dabei werden einem auch alle Berechtigungen gezeigt, die Whatsapp braucht um zu funktionieren. Und hat man die Anwendung fertig installiert kann man endlich in den Genuss unbegrenzten kostenlosen Chattens zu kommen.

Intuitive Bedienung
Um das Whatsapp Adress-Buch zu füllen, greift die App automatisch auf das Adressbuch des Mobiltelefons zu und synchronisiert alle Kontakte, die den Whatsapp nutzen mit der Anwendung. Whatsapp lädt nun von alleine alle Kontakte, die die App besitzen, vom Telefonbuch in die Whatsapp-Kontakte. Dadurch kann man auch nicht den Fehler machen jemandem zu schreiben, der die Anwendung gar nicht installiert hat. Sind die Kontakte synchronisiert, so kann man in der Übersicht einen Kontakt auswählen und mit diesem chatten und Bilder senden usw. Die versandten und empfangenen Nachrichten werden sehr übersichtlich dargestellt, sodass man sich einfach und intuitiv in der App zurechtfindet.

Fazit
Whatsapp ist eine tolle App, die es einem erlaubt kostenlos und in Echtzeit mit seinen Kontakten zu kommunizieren. Die vielen Funktionen und Möglichkeiten der Anwendung machen Whatsapp bei vorrausgesetzter Internetverbindung fast schon zu einem Muss auf jedem Smartphone.

Share this post:

0

Hinterlassen Sie Ihren Kommentar