Website ohne Duplicate Content

Gratis Rasierer SHAVE-LAB

Bei dynamisch generiertem Content besteht immer die Gefahr von Duplicate Content, wenn ein Artikel unter mehreren Kategorien eingetragen ist. Das Problem besteht hauptsächlich wenn zudem noch suchmaschinenfreundliche URLs verwendet werden. Dem können Sie entgegenwirken, wenn Sie die Kategorie in der URL nicht mit ausgeben. Zumal sich für SEO flache Strukturen besser eignen. Wenn der gleiche Vorspanntext in verschiedenen Kategorien mehrmals auftaucht ist das unkritisch, da es sich ja hier nur um einen Satz handelt. Die Kategorienseite besteht dann aus 10 unterschiedlichen Sätzen, die bunt zusammengewürfelt sind. Ihre Website ist dann aber intern besser verlinkt;-)

Share this post:

0

Hinterlassen Sie Ihren Kommentar