Was bedeutet DHCP?

Das Dynamic Host Configuration Protocol wird in allen VoIP-Systemen verwendet, um Telefonen IP-Adressen automatisch zuzuweisen. Ein IP-Telefon benötigt stets eine IP-Adresse, wenn es eingeschaltet oder wenn die Telefon-Firmware aktualisiert wird. Unabhängig davon, ob IP-Adressen dynamisch oder statisch vergeben werden, benötigt man normalerweise ein IP-Adress-Management-
System (IPAM), insbesondere in größeren Unternehmen, um die Adressblöcke für die VoIP-Services zu vergeben und zu verwalten. Aber natürlich auch Computer beziehen Ihre IP-Adresse vom DHCP-Server des Routers.

Share this post:

0

Hinterlassen Sie Ihren Kommentar