Umfragen erstellen ohne viel Aufwand

e-styler Glättbürste

Umfragen sind im Grunde in jedem Lebensbereich von großem Nutzen – sei es für den Beruf oder in der Freizeit. Es gibt sie zum Beispiel in Bereichen wie dem Personalwesen oder der Marktforschung, um Kundenzufriedenheit zu überprüfen, im Bildungsbereich, für zum Beispiel Schulen und Universitäten, aber auch für Veranstaltungen als Hilfe zur Planung von Meetings und Events.

Der Nutzen von Umfragen

Die verschiedenen Arten von Umfragen erfüllen dabei unterschiedliche Zwecke:

  • Umfragen im Personalwesen
    Umfragen im Personalwesen dienen dazu, bessere Entscheidungen zu treffen, von denen im Endeffekt die gesamte Organisation profitieren kann. Dazu gehört die Befragung von Mitarbeitern. Diese ist wichtig, da ein Unternehmen nur mit zufriedenen Mitarbeitern wirklich erfolgreich sein kann.
  • Umfragen in der Marktforschung
    Mit Umfragen zu Marktforschungszwecken kann ein Unternehmen die eigenen Kunden kennenlernen. Das dient dazu, sich eine Übersicht über die Wünsche und Bedürfnisse der Kunden zu verschaffen. Denn wenn man als Unternehmen weiß, welche Vorstellungen der Kunde hat, kann man genauer auf diese eingehen und somit letztlich den Umsatz des eigenen Unternehmens steigern.
  • Umfragen zur Kundenzufriedenheit
    Eine Kundenumfrage dient ähnlichen Zwecken wie eine Umfrage zur Marktforschung. Ein Unternehmen versucht herauszufinden, was die Wünsche und Bedürfnisse der Kunden sind, um so das Angebot so gut wie möglich auf diese anzupassen. Denn nur zufriedene Kunden bleiben einem Unternehmen treu, werben automatisch Neukunden an, vergrößern damit den Kundenstamm und sorgen so für eine höhere Rentabilität für das jeweilige Unternehmen.
  • Umfragen im Bildungsbereich
    Derlei Umfragen kann man nutzen, um zu überprüfen, inwiefern Lehrende und Lernende mit etwa der Ausstattung und dem Bildungsangebot einer Bildungseinrichtung zufrieden sind. Oftmals sind diese Arten von Umfragen für den IT-Sektor jedoch weniger von Belang.
  • Umfragen für Veranstaltungen
    Auch diese Arten von Umfragen sind für Unternehmen und Interessenten der IT-Branche oft weniger wichtig. Sie dienen dazu, Kontakte zu verwalten, Einladungen zu verschicken, Zahlungen zu überblicken und insbesondere um Feedback zu vorangegangenen Veranstaltungen einzuholen.

Umfragen erstellen

Erstellen lassen sich diese Umfragen mithilfe von Tools, die online erhältlich sind. Der US-amerikanische Anbieter SurveyMonkey, der seit einigen Jahren auch den deutschen Markt für sich entdeckt hat, bietet einen Rundum-Service für derlei Umfragen. Hier hat der Kunde die Möglichkeit, Umfragen zu entwerfen, die Antworten zu erfassen und anschließend die gesammelten Daten zu analysieren. Zusätzlich ist es möglich, sich Beispiele und Vorlagen anzusehen und diese zu nutzen sowie zu jeder Umfragekategorie umfangreiche Information und Tipps nachzulesen.

So ist es möglich, für jedes Anliegen, schnell und unkompliziert eine passende Umfrage zu erstellen. Zudem hat der Kunde die Möglichkeit, die erstellte Umfrage kostenfrei via E-Mail zu versenden.

Share this post:

0

Hinterlassen Sie Ihren Kommentar