WordPress Plugin – Cute Profiles

In einem Blog gibt es immer eine Menge Social-Bookmark- und Profilseiten-Links, die untergebracht werden wollen; also Links zum Twitter-Account zur eigenen Facebook-Seite, Skype und der RSS-Feed.

Worpress Plugin Follow me

Eine recht einfache Art und Weise einen Twitter-Button in seinen Blog einzubetten ist es das WordPress Pugin Follow me zu verwenden.

WordPress Plugin – Broken Link Checker

Je älter eine Website wird umso mehr Links funktionieren nicht mehr; die Zielseite ist nicht mehr zu finden. Das kann viele Gründe haben. Entweder hat der Betreiber die Website komplett eingestellt, oder er hat den Artikel deaktiviert oder einfach seine URL-Struktur komplett umgestellt.

WP Cache

Wenn die Seiten in Ihrem WordPress Blog sich nur sehr langsam aufbauen, kann das am Server liegen. Kommen da gleichzeitig mehrere Besucher kann das einen schwachen Server in die Knie zwingen. Vor allem natürlich, wenn es sich nicht um einen dedizierten Server sondern um ein Hosting-Paket handelt.

WP Widget Cache

Eine zuverlässige Hilfe die Datenbanklast Ihres WordPress-Blogs zu minimieren ist das WordPress Plugin WP Widget Cache. Das Plugin cacht nicht die ganze Seite, sondern nur die Inhalte der einzelnen Widgets in Ihrer Siedebar.

WordPress Plugin NextGen Gallery

Die Bilderverwaltung in WordPress kennt zwar den Begriff Galerie, und mit ihr kann man auch mehrere Bilder als Galerie einbinden. Doch das ist weder komfortabel noch optisch gelungen. NextGen Gallery soll nun bessere Fotogalerien in Ihrem WordPressblog erzeugen.

WordPress Plugin – IP-Adresse anzeigen

Über ein kleines WordPress Plugin können Sie Ihrem Besucher anzeigen was Sie schon alles über ihn wissen. Das Plugin gibt die IP-Adresse, das Land, den Browser und das Betriebssystem aus.

WordPress Tutorial – Checkliste

So richten Sie WordPress optimal ein – vermeiden Sie die häufigsten fehler. WordPress ist eines der beliebtesten Blogsysteme, und mit WordPress einen Blog einrichten ist ganz einfach. Dennoch gibt es einige Kleinigkeiten, die man gerne vergisst bzw übersieht. Dieses WordPress Tutorial soll ein kleiner Leitfaden mit Checkliste werden, anhand...

WordPress Spam ausschalten

Schon kurz nachdem man seinen Blog einrichtet hat man bei der Blogsoftware WordPress Spam. Das liegt natürlich daran, dass WordPress Verzeichnisse anpinngt um das Projekt bekannt zu machen. Ziel ist es sicher nicht für WordPress Spam anzulocken.

WordPress Plugin – SpamFree

Spam ist eine lästige Sache. das WordPress Plugin SpamFree verspricht diesen zu eliminieren. Neben dem automatisierten Kommentarspam von Bots vermag es auch Spam durch Pingback und Trackback zu erkennen.

(4 / 7)« Start...23456...Ende »