Windows installieren mit Nlite

Grundsätzlich bedarf es für die Installation von Windows XP keiner zusätzlichen Software. Dennoch gibt es Gründe die dafür sprechen Windows nicht direkt zu installieren.

Windows – System bereinigen

Windows XP verfügt über ein eigenes Reinigungswerkzeug namens CleanMgr. Es ist sehr einfach zu benutzen und mit Sicherheit die einfachste Möglichkeit, um Standard-Reinigungsaufgaben zu vollziehen.

Vista – Driverquery zeigt Treiber an

Welche Treiber im Moment geladen sind lässt sich unter Vista recht leicht ausgeben; ob auf dem Bildschirm oder als Text-File.

Windows XP – Titelleisten verkleinern

Platz sparen gehört nicht zu den Eigenschaften von Windows. das sieht man schon an der Titelleiste der Fenster, die viel Platz einnehmen ohne viel Informationen zu beinhalten.

Windows XP – Desktop-Rasters ändern

Eine einfache Möglichkeit um die Icons auf dem Desktop zusamenzurücken, und somit Platz auf dem Desktop zu sparen ist des die Icons dichter zu packen.

Windows XP – Backup-Dateien löschen

Als Sie das Service Pack auf Ihrem XP-System installiert haben, hat Windows automatisch Ihre vorherige Installation gesichert. Nun werden Sie das Servicepack ja wohl nicht wieder entfernen wollen, wohl aber 300 MByte Sicherungsdateien.

Schlanke Windows XP Installation erzeugen

Wenn Sie schon mal Windows-XP getunt und konfiguriert haben, werden Sie wissen wieviel Arbeit darin stecken kann. Ein neues XP-System perfekt zu konfigurieren, braucht oft sehr viel mehr Zeit, als man zunächst denkt.

StartupList zeigt alle Programme im Autostart

Bei jedem Start von Windows werden zahlreiche Applikationen gestartet, ehe Sie überhaupt irgendetwas tun können. Während dies bei bestimmten Treibern sinnvoll und notwendig ist, ist das bei anderen Programmen nur lästig.

Windows XP & Windows 7 – Dienste deaktivieren

Das Deaktivieren unnötiger Dienste entlastet Ihr System. Vor allem bei einem schwächeren System wie einem Netbook sollten Sie bei Windows unnötige Dienste deaktivieren. Denn neben den Anwendungen, die Sie selbst starten, laufen auf Ihrem Rechner viele Hintergrund-Tasks, die größtenteils zur Kategorie der Dienste gehören.

Windows XP – Taskleiste sperren

Es ist äußerst ärgerlich, wenn man jemand mal eben an den PC läßt, und danach ist alles verstellt. Das Verschieben der Taskleiste lässt sich verhindern.

(3 / 4)1234