Systemwiederherstellung deaktivieren

Die Systemwiederherstellung ist eine nützliche Funktion, doch wenn Sie eine andere Backup-Strategie einsetzen, können Sie sie deaktivieren und Leistungsreserven freischaufeln.

Windows XP – Wiederherstellung durchühren

Wenn das System nicht mehr perfekt läuft, weil es Probleme bei der Installation gegeben hat, können Sie Windows in einen früheren, stabilen Zustand versetzen.

Windows XP – Wiederherstellungspunkt erzeugen

Ein Wiederherstellungspunkt ist eine Backup des Windows-Systems. Dieser kann später reaktiviert werden, und versetzt Windows wieder in dem Zustand wie bei der Sicherung.