Erfolgreiche Suchmaschinen-Optimierung

Als Websitebetreiber ist man naturgemäß bestrebt Besucher auf seine Seite zu locken. Das funktioniert erfahrungsgemäß umso besser je weiter oben man in den Suchergebnislisten von Google und Co steht. Auf die hinteren Ergebnisse klickt kaum jemand. Doch wie schafft man das weiter vorne zu stehen? Kim Weinand, IT-Referent und EDV-Sachverständiger,...

WordPress SEO Plugins – Übersicht

WordPress SEO Plugins helfen Ihnen bei der Onpage-Optimierung Ihres Blogs. Sie passen den Blog so an, dass die Inhalte besser von den Suchmaschinen aufgenommen werden können. WordPress ist zwar grundsätzlich für Suchmaschinen gut indizierbar, aber es gibt doch Sachen, die nicht ganz optimal sind.

Chrome SEO Extension

Chrome SEO ist eine recht nützlich SEO-Erweiterung für den Browser Google Chrome. Das kleine Tool stellt eine Menge an Basisinfos zu jeder beliebigen Website zusammen und zeigt sie mit einem Klick an.

SEO Tool XOVI

Xovi ist eine neue Software zum Analysieren der Website in Hinsicht Suchmaschinenoptimierung. Wer seine Website professionell betreiben will kommt um den Einsatz von SEO-Tools nicht herum, die ihm da Arbeit abnehmen. Das Analysieren der Keywords und deren Rankings ist per Hand mühsam und Zeit aufwändig – eigentlich nicht zu schaffen. Xovi verspricht...

Page Speed

Die Gewschwindigkeit einer Website ist ein Kriterium für Suchmaschinen wie Google. Schnelle Seiten werden bevorzugt, da User langsame Seiten meiden. darum möchte Google diese seinen Nutzern gar nicht erst zumuten. Es macht also durchaus Sinn auf die Geschwindigkeit der Website zu achten.

SEO-Plugin izioSEO optimiert den Blog

Für die Suchmaschinenoptimierung eines WordPress Blogs steht das Plugin izioSEO zur Verfügung. Dieses SEO-Plugin kann die wichtigsten Einstellungen in Ihrem Blog optimieren und ihn so für Suchmaschinen besser indizierbar machen.

Joomla – suchmaschinenfreundliche URLs mit sh404SEF

Joomla bietet in der Grundversion zunächst mal nur URLs an, die für Suchmaschinen wie für Besucher nichts aussagen. Wenn der User in der Browserzeile nur kryptische Zeichen sieht ist er möglicherweise irritiert, besonders dann wenn die Seite nicht so ganz eindeutig und selbsterklärend ist.

Website ohne Duplicate Content

Bei dynamisch generiertem Content besteht immer die Gefahr von Duplicate Content, wenn ein Artikel unter mehreren Kategorien eingetragen ist.