Tags: SEO

Suchmaschinenoptimierung

Suchmaschinenoptimierung, oder auch kurz SEO für Search Engine Optimisation, ist eine Tätigkeit oder fast schon eine Wissenschaft im Onlinemarketing. Das Ziel ist, dass eine Website zu bestimmten Suchbegriffen bei Google und Co weiter vorne platziert wird, und so häufiger besucht wird. Es wird jedoch natürlich nicht, wie man vielleicht meinen könnte, die Suchmaschine optimiert, sondern…

Suchmaschinenoptimierung ist für viele ein Buch mit sieben Siegeln. Und dafr gibt es auch gute Gründe, denn für das Googleranking sind wohl über 200 verschiedene Eigenschaften einer Website oder eines einzelnen Textes verantwortlich. Welche das genau sind weiß allein Google. Doch auch wenn diese Rankingfaktorn nicht genau bekannt sind, so kennt man doch viele dieser…

Vorsicht bei Suchmaschinenoptimierung

Bei der Suchmaschinenoptimierung gelten ethische Regeln. Die Suchmaschinen werten Methoden als Suchmaschinen-Spamming, die unwichtige Websites auf die oberen Listen der Suchmaschinen bringen. Damit verstoßen sie gegen die Regeln, die Google & Co. aufstellten, um die Suchergebnisse vor Manipulation zu schützen. Fallen den Suchmaschinen Ungereimtheiten und Unregelmäßigkeiten auf, bestrafen sie die Website. Die Strafe kann bis…

Als Websitebetreiber ist man naturgemäß bestrebt Besucher auf seine Seite zu locken. Das funktioniert erfahrungsgemäß umso besser je weiter oben man in den Suchergebnislisten von Google und Co steht. Auf die hinteren Ergebnisse klickt kaum jemand. Doch wie schafft man das weiter vorne zu stehen? Kim Weinand, IT-Referent und EDV-Sachverständiger, erläutert in seinem Werk die…

WPSEO

WP SEO ist ein Plugin für WordPress, dass es Ihnen dabei hilft wichtige Einstellungen in Ihrem Blog aus der Sicht des Suchmaschinenoptimierers vorzunehmen. Die Optimierung besteht aus verschiedenen Onpagefaktoren eines Blogs, die einen positiven Einfluss auf die Platzierung in den Suchergebnissen haben.

In jedem Blog, auf jeder Website sammeln sich im Laufe der Zeit Artikel an, die nicht mehr aktuell sind, oder nicht mehr den aktuellen Qualitätsmaßstäben genügen. Spätestens seit dem Panda-Update sollte man sich genau überlegen welche Inhalte man auf der Website präsentiert. Und da sind veraltete Miniartikel die ersten Sachen, die man aus dem Blog…

Impressum, Seiten oder Kategorien auf Noindex stellen

Prinzipiell ist es wünschenswert, wenn möglichst viele Seiten im Suchindex sind. Dennoch gibt es Gründe, dass manche Seiten nicht in den Index kommen sollen. In der Grundversion von WordPress ist beispielsweise immer alles für die Suchmaschinenindizierung vorbereitet. Doch es ist nicht sehr kompliziert Impressum, Seiten oder Kategorien auf Noindex stellen. Manche WordPress Themes können das.…