Festplatte partitionieren

Eine Festplatte partitionieren ist die Voraussetzung für einen perfekten PC. Wie soll man die Festplatte nun optimal partitionieren? Wie groß sollen die Partitionen sein? Welche Software gibt es für das Partitionieren einer Festplatte? Gibt es Freeware, die die Partitionen der Festplatte erstellt?

Windows 7 installieren

Windows 7 installieren ist ja, wenn man der Werbung glauben darf, keine große Sache. Doch es gibt immer Besonderheiten, und einen großen Stolperstein. Vor allem wenn man nicht einen komplett neuen Rechner hat, sondern die alten Inhalte und Programme weiterverwenden möchte.

Partitionen erstellen

Große Festplatten sollten Sie grundsätzlich partitionieren, wenn das die einzige Festplatte in Ihrem System ist. Wenn Sie Partitionen erstellen haben Sie die Möglichkeit Betriebssystem und Daten sauber voneinander zu trennen. Das wirkt sich positiv auf die Performance des Systems aus.

Festplatten partitionieren mit Parted Magic

Das Partitionieren von Festplatten ist eine Tätigkeit, die man in der Regel nur selten vornimmt – zumeist beim Einrichten des Rechners, oder beim Einbau einer zusätzlichen Festplatte.

Partitionen reparieren mit TestDisk

Wenn Ihr PC nicht mehr bootet kann es an Fehlern in der Partitionstabelle liegen. Grunde dafür gibt es mehrere. So kann ein System-Absturz oder ein Virus oder auch ein Bedienerfehler Schuld daran sein, dass Ihr PC keine Daten mehr findet.

Kostenloses Tool für Partitionen

Für das Ändern von Partitionen sind kommerzielle Partitionsprogramme für die meisten User schlicht zu teuer. Das Programm Partition Logic ist ein kostenloses Tool mit dem Sie Ihre Partitionen anpassen können.