Google Analytics optimieren – benutzerdefinierte Variable

Google Analytics erlaubt in seinem Code die Verwendung von benutzerdefinierten Variablen. In diesen Variablen kann man Informationen aus der Website selbst ablegen. So macht zum Beispiel Sinn bei jedem Seitenaufruf zu erfassen aus welcher Kategorie dieser Artikel stammt.

Google Analytics for WordPress Plugin

Google Analytics ist eines der beliebtesten Analysetools für Website Traffic. Sie können Google Analytics ohne weiteres Plugin in Ihren WordPress Blog einbauen. Google Analytics for WordPress bietet Ihnen jedoch einige Vorteile.

WordPress Plugin – Website Analyse mit WordPress.com Stats

Die gründliche Analyse von Blogs ist sehr wichtig. So kann z.B. festgestellt werden welcher Artikel von vielen gelesen wird, ob und wie viele Besucher woher kommen und wie lange sie durchschnittlich auf dem Blog bleiben.

Google Analytics Zugang freigeben

Wenn Sie einem Mitarbeiter oder einer Agentur einen Zugang zu Ihrem Google geben möchten müssen Sie hierzu diesen nicht Ihr Passwort verraten. Das wäre recht fahrlässig, da diese dann als Administrator sämtliche Rechte hätten.

SeeTheStats – Analytics Zugriffsstatsitik zeigen

SeeTheStats zeigt potentiellen Werbekunden die aktuellen Zugriffszahlen Ihrer Website. Wer eine Website hat, die er für Werbung nutzen möchte muss in irgendeiner Form die Zugriffszahlen parat haben.

Adsense besser analysieren

Es gibt die Möglichkeit Adsense und Analytics miteinander zu verbinden. So kann man sehen, welcher Artikel wie viele Einnahmen erzeugt. So weit die Theorie, denn oft genug funktioniert dieses Verknüfen nicht, oder zeigt falsch Werte an.

Sub-Domains in Google Analytics trennen

Wenn Sie die Zugriffzahlen Ihrer Website auswerten möchten können Sie natürlich für jede Subdomain ein separates Konto mit einem separaten Code anlegen.

Google Analytics – Auswertung nach Stunden

Wenn Sie Google Analytics aufrufen können Sie grundsätzlich den Zeitraum wählen, und die Daten entweder Tageweise, oder nach Wochen und Monaten ausgeben lassen.