Raid-Systeme im Computer

Ein Raid-System ist ein Verbund mehrerer Festplatten in einem PC, oder einem NAS. Mit diesem Raid-System kann man zum Einen die Performance einen Systems deutlich erhöhen und bei anderer Nutzung auch die Sicherheit verbessern.

NAS

PX-NAS2_Right_Art1-225x215 Ein NAS ist ein Server in dem Sie via Netzwerk Ihre Daten beliebig abspeichern können. Dabei ist es unwichtig um welche Art Daten es sich dabei handelt. Es können also Videos, Fotos oder MP3s sein die Sie in Ihrem NAS abspeichern. NAS ist die Abkürzung für Network Attached Storage, also ein ans Netzwerk angeschlossener Datenspeicher.

Festplatte formatieren unter Windows XP und Windows 7

Festplatte Eine Festplatte formatieren heißt sie für den Gebrauch im Computer vorzubereiten. Sie müssen neue Festplatten vor der ersten Inbetriebnahme formatieren, und können auch in Gebrauch befindliche Festplatten formatieren.

Windows 7 – Datententrägerbereinigung

Es gibt bei Windows XP und natürlich auch bei Windows 7 eine Funktion zum Löschen nicht mehr benötigter Daten – die Datententrägerbereinigung. Diese soll Platz auf der Festplatte schaffen und nicht mehr Benötigtes löschen.

Festplatten – Vergleich HDD vs. SSD

Festplatte Zu den Grundkomponenten eines PCs oder Notebooks gehört die Festplatte. Sie speichert die Daten permanent. Neben den klassischen Festplatten mit den Schreib-Leseköpfe gibt es ja auch SSD-Festplatten.

Festplatte partitionieren

Eine Festplatte partitionieren ist die Voraussetzung für einen perfekten PC. Wie soll man die Festplatte nun optimal partitionieren? Wie groß sollen die Partitionen sein? Welche Software gibt es für das Partitionieren einer Festplatte? Gibt es Freeware, die die Partitionen der Festplatte erstellt?

Festplatte retten mit Clonezilla

Festplatte Wenn Ihr System nicht mehr startet sollten Sie als Allererstes versuchen alle Daten der Festplatte zu retten, noch bevor Sie versuchen Ihr System wieder in Stand zu setzen.

Festplattenfehler Sucher

Festplatte Windows notiert im Eventlog wenn das System Fehler meldet. Das können Fahler in der Hardware aber auch in der Software sein. Diesen Eventlog können Sie kontrollieren.

Festplattenfehler

Festplatte Ein häufiger Grund für Datenverlust sind Festplattenfehler. Nun heißt das nicht unbedingt, dass die ganze Festplatte defekt ist. Es gibt zwei Fehlerarten – logische Fehler und physikalische Fehler. Bei einem logischen Fehler sind oft nur einzelne Sektoren betroffen. Das kann dazu führen, dass Sie auf bestimmte Daten nicht mehr zugreifen können....

Checkdrive überprüft Festplatten

Ein kostenloses Programm zur Überprüfung Ihrer Festplatten stellt die Firma Abelsoft zur Verfügung. Auf der Programmoberfläche finden Sie Buttons für Ihre Festplatte(n).

(1 / 4)1234