SEO – SearchStatus zeigt Pagerank und Nofollow-Links

Für Google, Webmaster und SEO-Experten ist die Frage, ob ein Link mit nofollow versehen ist recht wichtig. Das kann man jedoch auf den ersten Blick nicht erkennen – dafür muss man schon den Quellcode ansehen. Das geht mit dem Firefox und Flock recht einfach.

Markieren Sie mit der Maus die entsprechende Textstelle und klicken Sie mit der rechten Maustaste auf Auswahl-Quelltext ansehen. Wenn Ihnen das zu mühsam ist, dann sollten Sie das kleine Addon SearchStatus installieren. Es hat diverse interessante Funktionen:

serachstatusEs markiert alle nofollow-Links in rosa. Der Linkreport  gibt eine Statistik der Links auf der Seite. Und dann zeigt es Ihnen noch die Metatags der Seite, die Robots.txt, die Sitemap.

Weiterhin analysiert das Addon die Keyword-Dichte Ihrer Seite. Sie geben ein bestimmtes Keyword ein und das Tool analysiert die Website. Dann gibt es einen kleinen Bericht über die Keyword-Dichte wieder aus. Damit Sie nicht lange nach den Keyword suchen müssen können Sie diese mit Highlight Keyword farbig markieren. Die letzten Features dieser Firefox Erweiterung sind die direkten Verlinkungen in die Suchmaschinen selbst um dort den Status der Verlinkung der aktuellen Seite herauszubekommen.

keyword-dichte

Firefox-Addon-Details:
Name: SearchStatus
Addon-Version: 1.30
Firefox-Version: 1.5 – 3.5.*
Herausgeber: Craig Raw
Homepage: Zur Homepage
Download: Erweiterung zu Firefox hinzufügen
Infos bei Mozilla.org: Weitere Informationen

Share this post:

1342

Ein Kommentar

  1. Tari says:

    Obwohl ich mich recht wenig damit auskenne, habe ich es mir mal installiert. Aber wirklich schlau werde ich daraus nicht 🙁

Reply to Tari Antworten abbrechen