Pwytter

Gratis Rasierer SHAVE-LAB

Pwytter ist ein recht einfacher und übersichtlicher Twitterclient; geschrieben in Python. Der Download ist mit 3 MByte unter Windows auch nicht sehr groß. Allerdings bietet Pwytter auch nicht sehr viele Funktionen.

Installation
Nach dem Download muss man den Client unter Windows installieren. Wenn man ihn startet gibt man seinen Benutzernamen und das Passwort ein. Die Sprache des Clients lässt sich, neben vielen anderen Sprachen, auch auf deutsch einstellen. Die weiteren Einstellungen betreffen die Refreshrate und die Anzahl der Tweets, die man sieht. Der Client stellt die Icons der Twitterer dar, den Tweet und hat 4 weitere Buttons zu jedem Tweet:
– Reply Message
– Direct Message
– Favorite
– Website

pwytter-twitterclientDie Funktionen
Der Button für Direct Message funktioniert natürlich nur bei Freunde, also Twitterern, die einem selbst folgen. Weiterhin hat Pwytter ein kleines Eingabefenster für die eigenen Tweets. Auf Knopfdruck fährt eine Leiste mit den Icons der eigenen Followers aus. Ein Klick auf den jeweiligen Account öffnet jedoch dessen Twittersite um Browser. Auch wenn man auf einen Twitterer klickt bekommt man nicht dessen letzte Updates zu sehen, sondern es öffnet sich wieder Twitter.com. Pwytter bietet auch Zugriff auf die eigenen Tweets, Replies und DM.

Fazit:
Der Client bietet auch nicht wesentlich mehr als Twitter.com selbst. Dafür wieder ein Programm unter Windows installieren muss nicht sein. Zumal das Programm, unter XP jedenfalls, mehr Ressourcen verbraucht als ein zusätzliches Browserfenster.

Produktname: Pwytter
Kategorie: Twitterclient
Art der Lizenz: Freeware
Betriebsystem: Windows, Linux, MAC
Downloadgröße: MByte
Version: 0.8
Herausgeber: Pierre-Jean Coudert
Homepage: Zur Homepage
Downloadlink: Zum Download

Share this post:

365

Hinterlassen Sie Ihren Kommentar