StartupList zeigt alle Programme im Autostart

Bei jedem Start von Windows werden zahlreiche Applikationen gestartet, ehe Sie überhaupt irgendetwas tun können. Während dies bei bestimmten Treibern sinnvoll und notwendig ist, ist das bei anderen Programmen nur lästig. Die Programmentwickler verstehen gar nicht, dass man ihr Programm nicht immer ausführen möchte. Gerade der Real-Player und Quicktime erzeugen Einträge im Autostart. Sie können die selbst startende Programme mit dem Windows Bordmittel msconfig kontrollieren. Doch leider lässt sich Msconfig überlisten, und so bleiben die gefährlichen Programme versteckt. Hierfür können sie das kleine Tool StartupList verwenden. Beim Start erzeugt es vollständige Liste aller laufenden Prozesse und der verschiedenen Autostart-Orte. Eine Methode zum Ab- und Anschalten der Autostart-Programmen fehlt allerdings.

Produktname: StartupList
Kategorie: Utility
Art der Lizenz: Freeware
Betriebsystem: Windows
Downloadgröße: 0,159 MByte
Version: 2.02
Herausgeber: Merijn
Homepage: Zur Homepage
Downloadlink: Zum Download

Share this post:

19

Hinterlassen Sie Ihren Kommentar