Opera Mobile / Opera Mini

e-styler Glättbürste

Opera Mobile bzw Opera Mini sind die Browser-Alternativen für Smartphone und Tablet-PCs. Opera Mini ist der schnelle Browser für unterwegs – Opera Mobile ist die Browser-Komplett-Suite. Opera hat sich seit langen als echte Browser-Alternative zu den Standard-Browsern Internet-Explorer und Mozilla Firefox etabliert. (Siehe Test Opera) Wirklich punkten kann Opera allerdings auf dem mobilen Markt. Auf Smartphones und Tablet-PCs sind bisher meist die integrierten Browser von Android oder Symbian in Verwendung. Und wahrscheinlich installieren sich die Wenigsten einen alternativen Browser – sollten sie aber;-)

Mit dem Opera Mini und dem Opera Mobile Browser gibt es jetzt wirklich funktionierende und ausgereifte Alternativen. Was unterscheidet nun die beiden Varianten und was sind die Vorteile der jeweiligen Version?

Opera Mini – Ideal für Unterwegs mit UMTS / LTE
Da noch nicht jeder Smartphone-/Tablet-PC – Besitzer einen volumenunabhängige Flatrate zum mobilen Surfen zur Verfügung hat, sodass es keine Rolle spielt, wie viel Megabyte beim Surfen verschlungen werden, braucht man hierfür einen Browser, der möglichst kleine Datenmengen überträgt.

Opera Mini schafft das. Dank eine ausgereiften Browser-Engine, welche die ankommenden Informationen der jeweiligen Webseiten vorher prüft und komprimiert, sodass nur die wichtigsten Inhalte auf Ihren Display erscheinen. Die Darstellung wird durch den Opera-Server übernommen, der als Proxy-Server dazwischen geschaltet ist. So werden die Datenmengen gering gehalten und Ihr Datenvolumen wird nicht so belastet. Das spart Geld und Zeit, denn weniger Daten werden auch schneller übertragen. Ein kleiner Nachteil ist, dass Opera Mini kein Flash unterstützt.

Opera Mini / Opera Mobile - Browser

Opera Mobile – Vollwertiger Browser für Smartphone / Tablet-PC
Wer sich hingegen wenig um seine Datenmengen kümmern muss oder einfach im heimischen Wohnzimmer per WiFi surft, der erhält mit Opera Mobile einen vollwertigen Internet-Browser, der alle Inhalte der Webseiten auf Ihrem Smartphone / Tablet-PC darstellen kann. Er stellt dabei die Web-Inhalte nicht mithilfe des Servers dar, sondern nutzt die Ressourcen des Endgerätes mit der Opera Presto Web-Darstellungs-Engine. Alle Inhalte werden übersichtlich und wie gewohnt sehr flüssig dargestellt. Allerdings ist Opera Mobile momentan nur für Android- und Symbian-Endgeräte verfügbar. Weiterhin enthällt Opera einen volwertigen Emailclient.

Fazit
Wer eine gute Browser-Alternative für sein Smartphone / Tablet-PC sucht, der ist mit Sicherheit bei Opera Mini und Opera Mobile sehr gut aufgehoben. Beide Varianten sind schnell, bieten einen großen Funktionsumfang und sind einfach zu bedienen. Opera Mini ist dabei durch die Seiten-Komprimierung und damit verbundenen geringeren Datenmengen bestens für den Einsatz unterwegs geeignet. Opera Mobile hingegen nutzt als vollwertiger Internet-Browser für Ihr Mobilgerät die gerätespezifischen Ressourcen. Wer viel per WiFi surft, wird sich für Opera Mobile begeistern können.

Share this post:

0

Hinterlassen Sie Ihren Kommentar