OpenOffice – Tabellen automatisch sortieren

Wenn Sie aufwändige Tabellen haben ist es sehr fehleranfällig diese Tabellen per Hand zu sortieren. Sie müssen immer darauf achten alle Spalten zu markieren und die Sortierreihenfolge einstellen usw. Geschickter ist es wenn Sie das automatisieren. Vor allem Wenn Sie nicht allein an diesen Tabellen arbeiten ist Ärger vorprogrammiert. Lassen Sie die Tabelle zum Beispiel beim Schliessen oder per STRG sortieren. Starten Sie hierfür den Makrorekorder von Calc, dem Tabellenkalkulationsprogramm von OpenOffice, über Extras – Makros – Makro aufzeichnen. Nun gehen Sie wie gewohnt vor wenn Sie sortieren möchten. Markieren Sie alle Spalten und sortieren Sie nach Ihren Kriterien. Nun beenden Sie die Aufzeichnung des Makros und speichern es unter einem Namen ab. Ordnen Sie nun dem Makro eine Funktion zu. Über  Extras – Anpassen – Ereignisse definieren Sie wann das Makro ausgeführt werden soll. Nun wird jedesmal wenn Sie diese Aktion (zB Speichern oder Öffnen) ausgeführt wird Ihr Dokument gleich sortiert, und wenn Sie das mit aufgezeichnet haben auch gleich gedruckt.

Share this post:

0

Hinterlassen Sie Ihren Kommentar