Neues WordPress Update

Die Programmierer von WordPress sind wie immer recht fleissig gewesen und haben nun kurz nach dem Erscheinen des größeren Updates auf die Version 3.3 ein neues WordPress Update heraus gebracht. Dieses neue Release mit der Versionsnummer 3.3.1 beinhaltet nun keine großen Neuerungen, wie man schon an der Nummerierung erkennen kann, sondern bügelt ein paar kleinere Fehler aus. So können User deren Server PHP JSON nicht unterstützt, laut WordPress Blog, nun wieder die neueste WordPress Version 3.1.1 nutzen. Außerdem schließt dieses neue WordPress Update eine kleiner Sicherheitslücke. Diese Dateien wurden dabei geändert:

wp-includes/nav-menu-template.php, wp-includes/version.php, wp-includes/functions.php, wp-includes/user.php, wp-includes/functions.wp-styles.php, wp-includes/capabilities.php, wp-includes/script-loader.php, wp-includes/class-wp-admin-bar.php, readme.html, wp-admin/users.php, wp-admin/includes/dashboard.php, wp-admin/includes/update-core.php, wp-admin/includes/template.php, wp-admin/includes/ms.php, wp-admin/js/common.js, wp-admin/js/common.dev.js, wp-admin/load-scripts.php, wp-admin/press-this.php, wp-admin/about.php

Erst Backup – dann Update
Vor jedem Update sollten Sie Ihre Dateien (Bilder & Uploads) und die WordPress Datenbank sichern. Bei einem Update kann theoretisch immer etwas passieren – vor allem mit der Datenbank. Zum Sichern der WordPress Datenbank empfiehlt sich ein kleines Plugin, dass Ihnen auch in regelmäßigen Abständen ein Backup macht. (Info Plugin). Das Plugin speichert Ihnen den kompletten Inhalt der Datenbank und Sie können so immer wieder den Orginalzustand herstellen. Sicherheitshalber sollten Sie den Ordner wp-content Ihres Servers auf Ihren PC herunter laden. Er enthält alle Bilder, Uploads und das Theme.

WordPress Update ausführen
Das WordPress Update können Sie entweder über das Dashboard Ihrer WordPress Installation erledigen. Wenn das aus irgendwelchen Gründen nicht gelingt können Sie auch die neue Version von WordPress herunter (siehe unten) laden und auf Ihrem Server installieren (Artikel Wodpress Turbo Update.

Deutsche Sprachdatei bei WPDE.org
Auch die deutschen Programmierer waren fleissig und haben nun bereits eine neue Sprachdatei für die Version 331 zum Download bereit gestellt.

Infovideo Version WordPress 3.3

Share this post:

1339

Hinterlassen Sie Ihren Kommentar