Marktanteil Firefox

Gratis Rasierer SHAVE-LAB

Immer wieder liest man, dass der Firefox so beliebt ist. Das wollen wir mal am Beispiel Tipps-Archiv überprüfen. Wie viele Zugriffe kommen über den Firefox, wie viele User haben den Internet Explorer und wie siegt es mit Opera und Chrome aus?Und was machen Safari und Konqueror? Damit man einigermaßen verlässliche zahlen bekommt muss man natürlich auch eine genügend große Stichprobe nehmen. Der untersuchte Zeitraum liegt hier bei 30 Tagen – vom 10. November bis einschließlich 9. Dezember. In diesem Zeitraum besuchten 70.734 unique User das Tipps-Archiv.

Marktanteil Firefox bei 57 Prozent
Im untersuchten Zeitraum lag der Marktanteil des Firefox bei 57,04 Prozent. Ein Drittel der User benutzt den Internet Explorer. Die restlichen 10 Prozent teilen sich auf die anderen Browser auf. Opera liegt bei 3,85 Prozent, Safari bei 2,43 Prozent und Chrome immerhin schon bei 2,1 Prozent. Innerhalb des letzten Jahres stieg der Marktanteil des Firefox um 3,5 Prozent, während der Internet Explorer um 3,75 Prozent nachgab.

marktanteil-firefox

Aktualität der Browser
Die meisten User haben auf den neuesten Firefox umgesattelt.
Firefox 3.5.5 – 69,3 Prozent
Firefox 3.5.x – 9,4 Prozent
Firefox 3.0.x – 19,12
Firefox 2.x – 1,12 Prozent
Firefox 1.x – 1,06 Prozent

Beim Internet Explorer dominiert mittlerweile der IE8.0.
Internet Explorer 8.0 – 60,61 Prozent
Internet Explorer 7.0 – 23,71 Prozent
Internet Explorer 6.0 – 15,60 Prozent

Fazit:
Der Firefox ist tatsächlich sehr beliebt – beliebter als der Internet Explorer. Das kann natürlich auch etwas an den Themen im Tipps-Archiv liegen, da wir ja viel über Firefox schreiben. Aber die Tendenz ist ziemlich eindeutig. Was man noch erkennen kann ist, dass die Benutzer des Firefox sich immer die neueste Version downloaden. Immerhin noch 5 Prozent aller Surfer benutzen noch den Internet Explorer – sehr zum Ärgernis der Webdesigner;-)

Share this post:

0

Hinterlassen Sie Ihren Kommentar