HP Pavilion Entertainment Notebook HP G62-120EG

Gratis Rasierer SHAVE-LAB

Am Montag verkaufte Aldi ein Multimedia-Notebook heute erwidert der Mediamarkt mit dem HP Pavilion Entertainment Notebook. Dieses Notebook ist um 50 Euro günstiger als das Medion Akoya E6214 vom Aldi. Zudem hat das HP-Notebook eine vollwertige Grafikkarte. Was leistet dieses Notebook – wo spart der Mediamarkt? Wie immer kommt es darauf an alle Komponenten zu vergleichen. Auf der Startseite vom Mediamarkt und im Prospekt ist die genaue Bezeichnung des HP Pavilion Entertainment Notebook nicht angegeben. Auf den Seiten des Mediamarkt findet man aber das HP G62-120EG Notebook.

Prozessor
Im HP G62-120EG Notebook ist die gleiche CPU wie im Aldi-Notebook verbaut – eine Intel Core i3 330M verbaut. Die CPU arbeitet mit 2,16 GHz, hat 2 physische Kernen und 4 virtuelle Kerne. Der Grafikchip ist in die CPU integriert, ebenso wie ein Speichercontroller. Die Leistung des Prozessors ist für alle gängigen Aufgaben voll ausreichend.

HP G62-120EGArbeitsspeicher
Ein Prozessor sollte viel Arbeitsspeicher haben – beim HP G62-120EG Notebook stehen 4 GByte DDR3 RAM zur Verfügung. Das ist voll ausreichend.

Grafikkarte
Im Gegensatz zum Aldi-Notebook ist im HP G62-120EG eine vollwertige Grafik verbaut. Die ATI Mobility Radeon HD 5430 besitzt 512 MBYte RAM, kann aber bei Bedarf auch auf den Hauptspeicher zurück greifen. Nachdem das Notebook nun 2 Grafiklösungen hat können Sie entscheiden mit welcher Sie arbeiten möchten. Für Webanwendungen und Office reicht sicher die Grafik der CPU – für aufwändige Grafikberechnungen und Spiele schalten Sie auf die vollwertige Grafikkarte um – das spart wieder Akkuleistung.

Display
Das HP G62-120EG Notebook besitzt ein 15,6″-Display mit BrightView in HD-Auflösung von 1366 x 768 Pixeln im 16:9-Format mit LED Backlight.

Festplatte
Die Festplatte des HP G62-120EG Notebook fasst nur 320 GByte. Hier liegt das Aldi-Notebook vorne. Aber 320 GByte sind ja nicht gerade wenig.

Laufwerk
Das HP G62-120EG besitzt ein DVD-RW-Laufwerk. Es brennt alle gängigen CD- und DVD-Standards, auch Dual-Layer-DVDs und LightScribe.

LAN & WLAN
Im Netzwerkbereich kann das HP G62-120EG zwar mit schnellem WLAN 802.11n aufwarten hat aber nur ein 10/100 Ethernet LAN.

Betriebssystem
Beim HP G62-120EG wurde gleich die 64-Bit-Version von Windows 7 installiert – nicht die 32-Bit-Version wie bei Medion.

Anschlüsse
Das HP G62-120EG Notebook bieten HDMI, VGA, LAN, 3x USB 2.0 und Lini in/out. Das Notebook hat einen 5-in-1 Kartenleser für SD-, MMC, MemoryStick und MemoryStick-Pro-Cards, sowie xD Picture-Karten..

Software:
Cyberlink DVD Suite, Cyberlink Power DVD, Cyberlink YouCam, Cyberlink MediaShow

Sonstiges
Für Videokonferenzen und Chat gibt es eine Webcam und integrierte Lautsprecher.

Größe und Gewicht:
Das HP G62-120EG ist mit 2,5 kg 300 Gramm leichter als sein Medion-Rivale. Das ist zwar eine Menge, aber mit 2,5 Kilo kann man das Notebook auch nicht als leicht bezeichnen. Die Maße betragen 37,4 x 24,6 x 3,18cm (B x T x H).

Fazit:
Die Ausstattung des HP G62-120EG, bzw HP Pavilion Entertainment Notebook, ist gut. Im Vergleich zum Aldi-Notebook fällt die kleiner Festplatte, der fehlende DVB-T-Stick auf. Dafür besitzt es zusätzlich eine vollwertige Grafikkarte und ist 50 Euro billiger. Die Garantieleistung von HP ist mit 1 Jahr deutlich geringer als bei Medion mit 3 Jahren. Weitere Garantie gibt es bei Mediamarkt gegen Aufpreis. Das ist bei einem Notebook keine schlechte Idee;-)

–>

Technische Daten HP G62-120EG Notebook
CPU Intel Core i3 330M
Display 15,6 Zoll Widescreen
Arbeitsspeicher 4 GByte DDR3
Festplatte 320 GByte
Laufwerk DVD-Combi-Brenner
WLAN IEEE 802.11 n
LAN 10/100 MBit/s
Anschlüsse HDMI, VGA, USB, Cardreader
Betriebssystem Windows 7 64 Bit
Garantie 1 Jahre
Preis 499 Euro

Share this post:

11

Hinterlassen Sie Ihren Kommentar