Google Chrome Bookmarks exportieren

Die Installation von Google Chrome geht recht flott vonstatten. Das Deinstallieren ebenso – doch halt – zuvor noch die neuen Bookmarks irgendwie abspeichern …Das ist jedoch nicht so einfach wie bei den beiden Großen – Internet Explorer und Firefox. Es gibt zwar im Google-Werkzeug, das sich ganz rechts befindet eine Option Lesezeichen oder Einstellungen importieren. Aber eine Exportfunktion um Google wieder zu verlassen gibt es nicht. Die Bookmarks finden Sie unter Dokumenten & Einstellungen / Benutzername / Anwendungsdaten / Google / Chrome / User data / bookmarks. In dieser Datei, die sich mit einem Editor öffnen lässt liegen die URLs der Bookmarks zusammen mit dem Titel und dem Datum der Speicherung. Diese Daten lassen sich zumindest sichern. Ein Import bei Firefox und dem Internet Explorer war nicht möglich.

Share this post:

0

Hinterlassen Sie Ihren Kommentar