Twitter-Freunde finden mit Twitin

Ein gelungenes Mashup um seinen Twitter-Account zu verwalten und neue Freunde zu finden ist Buzzcom. im Gegensatz zu anderen Tools setzt es auf aktives Selektieren von Twitterern mit Hilfe verschiedener Methoden. Nach dem Login mit seinen Twitterdaten kommt man zunächst auf eine Übersichtsseite in der der eigene Account analysiert wird. Oben rechts kann man die Sprache auswählen, wobei die deutsche Übersetzung oft etwas holprig wirkt.
Buzzcom gibt die eigenen Freunde und Followers an.

  • Anhänger sind, die User die einem folgen
  • Folgend, sind die Twitterer denen man selbst folgt
  • Sterne, sind Leute denen man folgt, die einem aber nicht folgen
  • Fans, sind die User die einem folgen, auch wenn man ihnen nicht folgt
  • Freunde, sind User die einem folgen und denen man zurückfolgt

Im oberen Bereich gibt es 3 große Buttons: Flush, Wachsen, Erwidern
buzzcom-1

Flush
Flush zeigt Ihnen alle Benutzer, die Ihnen nicht folgen, denen Sie aber folgen (Sterne). Hier haben Sie die Möglichkeit das Followen dieser Benutzer aufzuheben – das entspricht dem Kommando unfollow username bei Twitter.com. Hier können Sie jedoch gleich mehrere auf einmal bearbeiten.

Lock
Zusätzlich gibt es die Funktion Lock beziehungsweise Flush & Lock, die verhindert, dass Ihnen dieser Account jemals wieder folgt. Das ist in erste Linie für Spamaccounts oder Bots gedacht. So halten Sie Ihren Account sauber.

User
In den Userlisten sehen Sie das Bild und den Namen des Twitteraccounts, sowie dessen Followers & Friends. Mit einem Klick auf Details werden Ihnen zusätzlich die Anzahl der Tweets (Updates), Standort, Website sowie das letzte Tweet und das Motto des Users eingeblendet.

Grow (Wachsen)
Diese Funktion sucht andere Twitterer die zu Ihrem Account passen könnten. Diesen können Sie dann einzeln oder allen auf einmal folgen. Sinnvoll ist es hier einzelne auszuwählen und auf Qualität der Twitterer zu achten

Reprocate (Erwidern)
Hier können Sie auf einfache Weise den Usern folgen, die Ihnen folgen.

People Search
Hier können Sie nach einzelnen Suchbegriffen User heraussuchen und diesen dann folgen. Wenn Sie hier deutsche Begriffe eingeben haben Sie auch zu 99% deutsche Accounts. Sie können entweder die BIO, also den eigenen Slogan, durchsuchen oder die letzten Tweets.

Cross Follow
Diese Funktion ist recht interessant. Hier werden Ihnen nach Wahl die Followers oder Friends eines anderen Twitterers angezeigt. Die Interessantesten können Sie sich wieder aussuchen und diesen folgen. Denn meistens hat ein User ja auch Followers, die ein ähnliches Umfeld haben wie der User selbst. Hier ist also die Trefferwahrscheinlichkeit recht groß gute Leute zu finden.

Fazit:
TWITTin, wie sich der Dienst nennt, ist eine klasse Möglichkeit um seinen Twitter-Account zu verwalten. Man kann mit einem Klick einer Menge neuer und interessanter Leute folgen. Und das Ganze ist kostenlos.

Website:
Name der Website: TWITin
Thema: Twitter Account managen
Homepage: Zur Homepage

Share this post:

0

Hinterlassen Sie Ihren Kommentar