Firefox – Lesezeichen mit nur einem Klick

Bookmarks sind eigentlich eine gute Lösung um sich zu merken, welche Seiten man noch einmal besuchen möchte. Nicht alle Bookmarks muss man schön sortiert in irgendwelchen Ordnern abspeichern. Bei vielen Bookmarks reicht es, wenn man sie einfach speichert, und dann über die Suche wieder findet. Eine coole Funktion beim Firefox ist das so genannte Ein-Klick-Lesezeichen.

Booksmarks mit einem Klick speichern
firefox-bookmarkMit dieser kleienen Funktion lassen sich neue Lesezeichen anlegen, aber vor Allem auch existierende Lesezeichen lassen sich so leicht bearbeiten. Am rechten Ende der Adresszeile ist ein kleiner weißer Stern. Das bedeutet die Seite haben Sie nch nicht gebookmarkt. Mit einem einfachen Klick hierauf allerdings erzeugen Sei schon ein Lesezeichen. Das Bookmark finden Sie nun unter Lesezeichen – Lesezeichen verwalten – unsortierte Lesezeichen. Haben Sie eine Seite bereits gebookmarkt erkennen Sie das an einem gelben Stern in der Adresszeile.

Vorhandene Lesezeichen sortieren
firefox-bookmark-sortierenMit einem Doppelklick können Sie dieses nun ganz einfach bearbeiten. Der Titel des Lesezeichens ist ein Textfeld – hier ist voreingestellt der Titel der Website angegeben. Über Ordner können Sie einstellen wo Ihr Lesezeichen abgelegt wird. Die letzte Zeile ist für Schlagwörter oder Tags vorgesehen. Hier sollten Sie auf jeden Fall ein oder zwei Begriffe eingeben. Über diese Begriffe können Sie dann mittels der Suche, Lesezeichen – Lesezeichen verwalten – das Eingabefeld oben rechts, Ihre Bookmarks wiederfinden.

Share this post:

0

Hinterlassen Sie Ihren Kommentar