Filezilla – FTP-Client vom USB-Stick starten

Die meisten Programme müssen Sie unter Windows installieren um sie nutzen zu können. Den FTP-Client können Sie auch ohne Installation vom USB-Stick aus verwenden. Kopieren Sie einfach den kompletten Pfad C:\Programme\Filezilla auf einen USB-Stick. Zum Starten klicken Sie auf die Datei FileZilla.exe im entsprechenden Ordner Ihres USB-Sticks, und können dann wie gewohnt mit dem FTP-Client arbeiten. Damit können Sie auch vom Internetcafé mit Ihrem bekannten FTP-Programm auf Ihre Server zugreifen. Der start des Programms ist etwas langsamer als von der Festplatte, der Rest läuft wie gewohnt. Sicherheitshalber sollten Sie hier Ihre Passwörter nicht speichern, oder den USB-Stick mit Passwort schützen. Falls Sie den Stick verlieren, oder er Ihnen gestohlen wird, hätte ja jeder Zugriff auf Ihre Server!

Share this post:

19

Hinterlassen Sie Ihren Kommentar