Fehler im Quellcode finden

Wichtig, ebenso für eine gute Darstellung, wie auch für ein gutes Ranking bei Suchmaschinen ist ein fehlerfreier Quellcode. Google & Co wissen es zu schätzen, dass Ihre Website oder Ihr Weblog valides XHTML produziert. Verzichten Sie daher auf zu viele Spielereien, externe Skripts und zu viele Anpassungen, bei denen Sie den Durchblick verlieren. Prüfen Sie Ihre Seiten immer mal wieder mit einem Validator. W3C prüft Ihre Website auf eventuelle Fehler im Quellcode, und der CSS-Validator checkt, wie der Name schon erraten lässt, Ihre Cascading Style Sheets CSS. Die beiden Websites monieren jede Kleinigkeit, wobei Sie Fehler ausbessern sollten, und Warnungen nicht völlig ignorieren sollten.

Website:
Thema: CSS Validieren
Name der Website: CSS Validation Service
Homepage: Zur Homepage

Website:
Thema: XHTML-Validator
Name der Website: Markup Validation Service
Homepage: Zur Homepage

Share this post:

0

Hinterlassen Sie Ihren Kommentar