Die Werkzeugkiste im Taschenformat

Manchmal könnte man das eine oder auch andere Werkzeug unterwegs gut gebrauchen. Gerade in den alltäglichen Besorgungen kann eine Lineal oder ein Maßband sinnvoll sein. Doch wenn die Frau nicht gerade die Wundertasche auskippt und dort zufällig ein Werkzeugset drinnen hat, dann muss man ohne Hilfsmittel auskommen. Es sei denn man hat ein Smartphone mit Werkzeugkiste in der Hosentasche.

Mit der App Werkzeugkiste von Handwerker-Versand.de ist das sogar möglich. Seit 2014 ist die App am Start und hat schon zahlreiche Nutzer begeistert und vor allem hat sie schon vielen in einigen Situationen helfen können. Stellen Sie sich eine Situation im Baumarkt vor. Sie möchten gerne eine Bank kaufen wollen diese aber ausmessen. Wie oft fehlt in solchen Situationen das Messband? Sicherlich ergeht es nicht nur Ihnen so.

Was bietet die Werkzeugkiste als App

Was kann diese App nun? Sicherlich ebenfalls eine sehr interessante Frage, die wir gerne beantworten wollen. Gehen wir dazu als erstes auf die Materialien ein, welche in der Kiste stecken.

  • Wasserwaage
  • Winkelmesser
  • Lineal
  • Senklot
  • Taschenrechner
  • Taschenlampe
  • Barcode-Scanner

Wie funktioniert die App eigentlich

Als erstes muss die App kostenfrei heruntergeladen werden. Wenn das erfolgt ist kann diese einfach geöffnet werden. Als erstes bietet sich eine große Auswahl der integrierten Werkzeuge. Die Auswahl erfolgt durch Berührung. Möchte man beispielsweise die Wasserwaage nutzen, dann berührt man den Punkt „Wasserwaage“. Es öffnet sich ein Bild mit mehreren Kästchen. Diese zeigen die horizontale und vertikale Position des Smartphones ab. Legt man dieses nun an ein Werkstück, leuchtet die Position auf in der das Smartphone in waage liegt. Beim Senklot reicht es beispielsweise aus das Smartphone senkrecht auf das gewünschte Objekt zu halten.
Ähnlich leicht funktionieren die anderen Werkzeuge ebenfalls. Die Anwendung ist leicht und bei allen Funktionen selbsterklärend. Sollten die Werkzeuge nicht ausreichend sein, dann können diese über www.handwerker-versand.de erweitert werden.

Welche Voraussetzungen braucht man für die App

Besonders groß ist die App nicht. Gerade einmal 5 M nimmt die Installation ein. Große Voraussetzungen sind ebenso wenig nötig. Das Betriebssystem welches unbedingt benötigt wird ist das Android 2.1. Höhere sind natürlich möglich. Werbung wird bei dieser App nicht angezeigt, was eine große Erleichterung für Nutzer darstellt.

Fazit zur Werkzeugkiste

Das Fazit ist positiv, denn die App Werkzeugkiste scheint wirklich mit Verstand entwickelt worden zu sein. Die Installation geht schnell und die App nimmt wenig Platz auf dem Gerät selber weg. Die wichtigsten Werkzeuge sind bereits vorhanden, vor allem das Lineal und auch die Wasserwaage können zahlreiche nützliche Alltagssituationen überstehen. Die Anwendung ist sehr leicht und bei allen Funktionen selbsterklärend. Durch die Erweiterungsfunktionen kann man sich zusätzlich einige wichtige Werkzeuge mit an Bord holen.

Share this post:

19

Hinterlassen Sie Ihren Kommentar