Die Top-Themen für 2011

Gratis Rasierer SHAVE-LAB

Anlässlich unseres 4-jähriges Bestehens haben wir in einer Blogparade die TOP-Themen für 2011 gesucht. Es haben auch recht viele Blogger mitgemacht – herzlichen Dank hierfür. Hier sind nun die Ergebnisse und natürlich auch die Gewinner der Verlosung. Blogger sind immer am Puls der Zeit und haben ein Gespür für ihrer Leser und für interessante Themen. Da kommt ja auch viel Feedback über Kommentare. Bei den Antworten der Blogparade finden sich auch viele Themen rund um das Bloggen selbst wieder. Die Auswertung war etwas schwierig, da es galt verschiedene Antworten auch sinngemäß zusammenzufassen.

TippsPlatz 1 – Facebook – 249 Punkte
Eindeutig auf dem ersten Platz landete diesmal Facebook. Fast jeder zweite Teilnehmer nannte direkt dieses Netzwerk. Und das ist auch kein Wunder. Über 10 Millionen Deutsche nutzen bereits Facebook, und der Trend geht eindeutig nach oben, trotz der Probleme beim Datenschutz. Datensicherheit bei Facebook ist beim Thema Datenschutz allgemein mit eingeflossen. Mehrere User haben Twitter und Facebook zusammen genannt.

TippsPlatz 2 – Twitter – 241 Punkte
Knapp hinter Facebook auf dem zweiten Platz liegt Twitter, das einmal weniger genannt wurde. Das ist eigentlich erstaunlich, da Twitter in Deutschland bei weit unter 1 Million aktiver Nutzer liegt. Dennoch ist Twitter fast ebenso beliebt wie Facebook. Das mag daran liegen, dass Blogger Twitter als geeignetes Mittel für Recherche und als Newsquelle nutzen, und auch selbst gerne twittern.

Platz 3 – Webdesign – 167 Punkte
Ein Klassiker und dennoch bei Bloggern sehr beliegt ist das Thema Webdesign, gerade weil sich hier mit HTML5 auch einiges tut. Eine Vielzahl an Bloggern bastelt selbst am eigenen Theme, und optimiert den eigenen Blog. Nimmt man HTML5 mit hinzu liegt Webdesign sogar auf Platz 1.

Platz 4 – Apple – 128 Punkte
Immer wieder genannt wurde Apple. Apple wird für seine Innovationen geschätzt und viele Blogger sind schon gespannt was Apple als Nächstes präsentieren wird.

Platz 5 – Hardware – 121 Punkte
Auch wenn viele sich ein Notebook kaufen, an dem die Bastelleidenschaft etwas eingeschränkt ist, gibt es doch eine große Anzahl User (+- 30 Prozent), die sich ihren PC selbst zusammen bauen und Interesse an der neuesten Hardware haben.

Platz 6 – Tablet PCs – 105 Punkte
Ganz groß im Kommen sind Tablet PCs – kleine handliche Mini-PCs mit Touchscreen, die einen Internetzugang bieten. Hier hat Apple mit dem iPad gut vorgelegt, doch auch die Konkurrenzprodukte erfreuen sich höchster Beliebtheit. Ein ähnliches Thema sind auch Mobile Computing und Smartphones, die separat gewertet wurden.

Platz 7 – Bloggen – 103 Punkte
Was interessiert einen Blogger – Blogs & Bloggen;-) Hier spielt nicht nur das Schreiben selbst eine Rolle, sondern auch das Lesen und die Informationsbeschaffung. In den Medien wird ja oft Bloggen, Twittern und Facebooken gleich gesetzt, und die Begriffe durcheinander gewürfelt. Viele Blogs liefern eine hervorragende journalistische Qualität, und werden gerne als Informationsquelle genutzt.

Platz 8 – WordPress – 98 Punkte
Die meisten Blogger nutzen WordPress. Da erstaunt es natürlich nicht, dass WordPress für viele ein Thema ist. So kann man sich doch recht viel am eigenen Theme programmieren und auch mit Plugins viele interessante Funktionen seinem Blog hinzufügen.

Platz 9 – Geld verdienen im Internet – 95 Punkte
Wer im Internet publiziert, einen Blog betreibt, hat natürlich auch die Möglichkeit damit Geld zu verdienen. Es gibt auch in Deutschland einige Blogger, die von ihren Werbeeinnahmen gut leben können.

Platz 10 – Datenbanken – 92 Punkte
Ein ganz spezielles Technikthema sind Datenbanken. Scheinbar gibt es unter den Bloggern doch mehrere, die noch etwas tiefer in die Materie einsteigen und die Funktionen einer webbasierten Datenbank nutzen.

Platz 11 bis 22
Weitere Themen, die öfters genannt wurden, es jedoch nicht in die TOP10 geschafft haben sind: Online-Shopping, Smartphone, Mobile Computing, Datenschutz & Sicherheit, Bildbearbeitung, Browser, Software, Windows, Antiviren Software, Internetfähige TV-Geräte, SEO und Breitbandanbindung.

Punkteschlüssel und Bewertung
Gefragt war in der Blogparade nach den sieben TOP-Themen für 2011. Für den ersten Platz gab es wie in der Formel 1 25 Punkte, die zweite Antwort bekommt 21 Punkte und für den dritten Rang gibt es noch 18 Punkte. Dann geht es weiter mit 15, 13, 11 und 9 Punkten. Nachdem die Blogparade ja beliebige Antworten zuließ, habe ich die Antworten sinngemäß zusammengefasst.

Fazit:
Die Ergebnisse der Blogparade sind natürlich alles andere als repräsentativ, geben aber eine gewisse Tendenz. Soziale Netzwerke liegen voll im Trend, aber auch Firmen wie innovative Firmen wie Apple und Produkte wie Tablet PCs und WordPress. Weiterhin beschäftigen sich Blogger mit Themen die mit der Tätigkeit des Bloggens direkt zu tun haben – also Webdesign und Geld verdienen im Internet. Interessant war dass Google nur dreimal genannt wurde – Apple dagegen 10 mal.

Gewinner der Blogparade
Nun ist es soweit, und es kommt zur Verlosung der versprochenen Gewinne:
Der erste Platz, das HP-Compaq 615 geht an Ralf Boldt aus E. (DasistmeinBlog)
Der zweite Platz, der Bannerplatz für 2 Monate, geht an Alexander Liebrecht aus L. (Internetblogger.de)
Der dritte Platz, der Bannerplatz für 1 Monat, geht an Anna-Lena Ganster aus S. (Lens-is-Online.de)

Vielen Dank nochmal an alle die mitgemacht haben.

Share this post:

0

Ein Kommentar

  1. kwoxer says:

    Glückwunsch an alle Gewinner.

Hinterlassen Sie Ihren Kommentar