Den Raspberry Pi verstehen

Der Raspberry Pi ist entwickelt worden, um als günstiger Schulrechner das Tüfteln und Probieren am Rechner zu fördern und Schülern sowie Studenten den Einstieg in die Welt der Informatik und des Programmierens zu erleichtern.

Bei dem Buch „Raspberry Pi: Einstieg – Optimierung – Projekte“ von dem Softwareentwickler Maik Schmidt handelt es sich weniger um ein kompliziertes Handbuch, das fundierte Informatik-Kenntnisse voraussetzt, als vielmehr um eine detaillierte Anleitung, die das Verstehen des Aufbaus und der Funktionsweise sowie der Möglichkeiten des Raspberry Pi ermöglicht. Der Leser bekommt einen Überblick über die Verwendungsmöglichkeiten des Raspberry Pi. Er wird zunächst Schritt für Schritt an die Hardware herangeführt. Nötige Zusatzhardware erläutert der Autor ebenso, wie die vorhandenen Anschlüsse des Einplatinencomputers. Darüber hinaus erfährt der Leser, wie er die am häufigsten auftretenden Firmware-Probleme lösen und welche Einstellungen er vornehmen kann.

Betriebssystem installieren und nutzen

Der Raspberry Pi läuft unter verschiedenen Betriebssystemen. Für Anfänger wird jedoch die Installation von Debian Linux empfohlen. Das Buch behandelt neben der Installation des Betriebssystems auf dem Computer die Grundkonfiguration und geht auf verschiedene Konfigurationsparameter ein. In einem separaten Anhang finden Linux-Neulinge eine Einführung in Linux.

Sind die Grundeinstellungen erfolgt, wird die Einbindung des Raspberry Pi in das Netz erklärt und der Autor geht auf verschiedene Nutzungsvarianten ein. So wird der Raspberry Pi unter der Anleitung von Maik Schmidt zum Webserver, zum Multimediacenter für Bild und Film oder zur Spielekonsole. Ferner geht der Autor auf die Verwirklichung weiterführender Elektronik-Projekte ein.

Für wen sich das Buch eignet

Das Buch „Raspberry Pi: Einstieg – Optimierung – Projekte“ eignet sich vor allem für all jene, die bereits einen Raspberry Pi in den Händen halten. Es ist für Einsteiger gedacht, die über kein Handbuch verfügen (mit dem Raspberry Pi wird keines mitgeliefert) und eine Einführung in den Computer sowie das Betriebssystem benötigen. Das Buch eignet sich nicht nur für unerfahrene Computer-Nutzer. Da der Raspberry Pi sich hinsichtlich der Installation des Betriebssystems von anderen PCs unterscheidet, ist es auch für erfahrenere Computer-Nutzer von Vorteil.

Share this post:

22

Hinterlassen Sie Ihren Kommentar