SkyDrive speichert 25 GByte Daten online

Wer seine Daten lokal auf einem Rechner speichert hat immer die Gefahr, des Datenverlustes. Es bietet sich die Daten auf einem Server zu speichern. Dieser ist in der Regel ausfallsicher und trotzdem gut erreichbar.

Email über Webinterface abrufen

Viele Email-Anbieter wie GMX oder Web.de bieten Ihnen ein komfortables Webinterface, das allerdings meist mit Werbung überfüllt ist. Wenn Sie einen eigenen Webserver haben, der kein Webinterface bietet können Sie Ihre Emails mit einem Mailclient abholen. Es geht aber auch ganz anders.

Die besten Linkverkürzer

Vor allem durch Twitter ist es sehr modern geworden seine Links zu verkürzen. So wird aus einer Bandwurm-URL eine schöne kurze URL, mit gerade mal 20 Zeichen.

Kostenloser Blog mit Tumblr

Tumblr ist ein Webdienst bei dem Sie kostenlos einen eigenen Blog einrichten können. Die Anmeldung ist innerhalb von einer Minute abgeschlossen. Sie müssen lediglich eine Email-Adresse angeben, sich ein Passwort ausdenken und die URL des Blogs festlegen.

Backtweets – Links in Twitter finden

Die Links in Twitter sind ja über Linkverkürzer geschrumpft und das Ziel der Links ist nicht sofort erkennbar. Wenn Sie wissen möchten welche Tweets sich auf Ihre Website beziehen hilft die Seite Backtweets.

Screenshot ohne Software

Screenshots von Websites können Sie ganz einfach auch komplett ohne Software und ohne Browser Addon machen und bearbeiten. Dies erledigt eine Webapplikation von Aviary für Sie.

Twitter Marketing Magpie

Wenn Twitter selbst keine Werbung will ist das eine Sache. Mit Magpie können Sie schon jetzt Werbung auf Twitter schalten.

Tazaar – Verkaufen per Twitter

Ein weiterer Anbieter mit dessen Hilfe man Kleinanzeigen für Twitter abfragen kann ist Tazaar – ein Kunstwort aus Twitter & Bazar.

Tweetmarkt – Kaufen und Verkaufen über Twitter

Twitter lässt sich auch prima zum Kaufen und Verkaufen nutzen. Eine Kleinanzeige ist schnell und einfach veröffentlicht und es gibt eine Vielzahl von Nutzern von Twitter.

Blog und Twitter kombinieren

Es macht durchaus Sinn seine Beiträge aus dem Blog in Twitter zu veröffentlichen. Wem das zu lästig ist kann das auch automatisieren.
(4 / 8)« Start...23456...Ende »