Canon PIXMA MG5750

e-styler Glättbürste

Drucken muss man mittlerweile in vielen Bereichen des Lebens. Ob es nun im privaten Haushalt ist oder direkt auf Arbeit. Um hier ein effizientes Druckergebnis zu erhalten ist es oftmals sinnvoll einen Multifunktionsdrucker zu benutzen. Ein besonders guter Multifunktionsdrucker ist der Canon Pixma MG5750. Der Drucker sorgt für hochwertiges Druckergebnis und kann sowohl im privaten Haushalt als auch in Unternehmen effizient eingesetzt werden.

Die besonderen Ausstattungsmerkmale des Canon Pixma 5750

Der Canon Drucker ist ein Multifunktionsgerät welches mit besonderen Eigenschaften dienen kann. Es handelt sich bei dem Canon Pixma um ein Einsteigermodell, welches zu einem günstigen Preis angeboten wird. Gerade das reizt viele Verbraucher besonders. Schließlich waren die Canon Drucker, wie der MX895 oder MX 925 deutlich teurer als der MG5750 hier. Dennoch hat der Multifunktionsdrucker einzeln austauschbaren Farbpatronen. Für einen Multifunktionsdrucker dieser Preisklasse ist das durchaus unüblich, denn oftmals gibt es ganze Patronen- Serien die ausgetauscht werden müssen. So geht hier nicht nur Zeit, sondern auch etliches an Farbe verloren. Der Canon Pixma MG5750 hat hier Abhilfe geschaffen.

Für einen Preis von 64,90 € (Stand 05/2016) indem jedoch keine Originalpatronen enthalten sind, ist der Drucker jedoch mit einer automatischen Duplexfunktion ausgestattet. Diese Funktion ermöglicht ein beidseitiges Drucken. Zusätzlich bietet der Drucker die drahtlose Verwendung. Daraus ergeben sich für die Nutzer natürlich zahlreiche Vorteile. Denn es ist möglich den Drucker auch ohne ein Übertragungskabel zu verwenden. Bedeutet für den Nutzer, der Drucker ist mit einer WLAN-Funktion ausgestattet. So lassen sich drahtlose Funktionen einfach und schnell verwenden. Drucken, Kopieren und Scannen geht nun von überall.

Des Weiteren ist der Drucker mit 5 separaten Tintentanks ausgestattet. Diese können mit kompatiblen Druckerpatronen verwendet werden. Der Tinten-Preis für eine SW-Seite liegt damit bei 0,14 Cent(!), da die Patrone für „>über 5.000 Seiten halten soll. Damit ist man schon im Preisbereich von Laserdruckern bzw darunter. Vergleichen Sie doch mal die Tonerkosten Ihres aktuellen Laserdruckers bei Tintencenter.com
Und auch die Druckgeschwindigkeit des Druckers ist durchaus beeindruckend, denn sie beträgt 12,6 Seiten pro Minute. Neben diesen Funktionen besitzt der Multifunktionsdrucker auch eine Foto -Druckfunktion. Randlose Ausdrucke sind möglich. Dabei entsteht eine Druckgeschwindigkeit von 41 Sekunden auf Format von 10 x 15 cm.

Die Funktion des Scanners

Da es sich bei diesem kleinen Gerät um ein Multifunktionsgerät handelt besitzt es natürlich auch einen Scanner. Auch dieser kann durch die WLAN-Funktion drahtlos genutzt werden. Die Scanner -Funktion ist über einen Dokumenten- Flachbettscanner mit CIS – Sensoren durchzuführen. Die Scanauflösung beträgt 1200 x 2400 dpi. Die Scanner- Geschwindigkeit ist für ein doch sehr preisgünstiges Gerät durchaus effektiv, denn sie beträgt 19 Sekunden für ein A4 Blatt. Jedoch ist das noch nicht alles, denn die maximale Scanfläche beträgt 216 x 297 mm.

Die Geräuschentwicklung des Druckers liegt bei 43 Dezibel. Damit liegt der Drucker durchaus in einem recht normalen Bereich. Der automatische Duplexdruck ermöglicht ein beidseitiges Drucken. Das wirkt sich natürlich auch positiv auf die Scannerfunktion aus.

Papierformate und Schnittstellen

Wie schaut es nun mit den Papierformaten aus? Hier weisen oftmals Drucker gerade Multifunktionsbereich Schwachstellen auf. Der Canon Pixma hingegen hat eine Papiereinzug von 100 Blatt, damit reicht er für eine normale Nutzung vollkommen aus. Er unterstützt die Papierformate A4, A5, B5, 10 x 15 cm, 13 x 18 cm, 20 x 25 cm sowie Umschläge. Für einen idealen Fotodruck ist es natürlich sinnvoll das Canon Fotopapier direkt zu verwenden, denn dieses ist auf das Gerät perfekt abgestimmt.

Natürlich kann der Canon Pixma Drucker nicht nur über WLAN verwendet werden, sondern hat auch einige Schnittstellen mit an Bord. So besitzt er eine USB-Schnittstelle für PC oder Mac. Wer einen WLAN Drucker verwendet wird natürlich auch auf die Sicherheit achten, die beim Canon Pixma MG5750 mit WPA-PKA und WPA 2 gegenebn sind. Für die Adminseite gibt es natürlich einen Passwortschutz, da auf den Drucker per WLAN auch von außen zugegriffen werden könnte.

Fazit
Der Canon Drucker ist für die private Nutzung oder kleinere Büros perfekt geeignet. Die Scannerfunktion lässt sich leicht ausführen, ebenso wie die Druckerfunktion. Dank WLAN ist der MG5750 schnell und einfach eingerichtet und von jedem PC aus nutzbar. Die zahlreichen Funktionen und die mögliche Nutzung unterschiedlicher kompatible Druckerpatronen ist der Canon Drucker besonders preiswert. Im Preis von knapp 65 € sind hier keine original Patronen enthalten dafür jedoch 10 kompatible Patronen.

Share this post:

0

Hinterlassen Sie Ihren Kommentar