Besitzer einer Domain herausfinden

Alle deutschen Domains werden von einer zentralen Vergabestelle verwaltet. Das betrifft somit alle Domains unterhalb der Top Level Domain .de. Im Gegensatz zum normalen Sprachgebrauch ist bei Domains die Wertigkeit aufsteigend. Das heißt das was ganz rechts steht ist das entscheidende. Im Fall für Deutschland ist das das Kürzel .de – eben die Top Level Domain. So hat ein jedes Land seine eigene Top Level Domain. so steht .at für Österreich, .ch für die Schweiz, .it für Italien. Das links von diesem Kürzel stehende ist die eigentliche Domain. Möchten Sie man nun herausfinden auf wen eine Domain registriert ist so können Sie das bei der entsprechenden Domain-Registrierungsstelle herausfinden. Die Registrierungsstellen bezeichnet man auch als Network Information Center – abgekürzt also NIC. Darum findet man die jeweiligen Anlaufstellen im Internet in der Regel unter www.nic.de oder www.nic.at. Sei müssen nur die entsprechende Länderkennung angeben. Hier können Sie nun, wenn Sie mit dem Besitzer einer Domain Kontakt aufnehmen müssen, diesen herausfinden.

Website:
Thema: Domain – Whois
Name der Website: DENIC – Deutsches Network Information Center
Homepage: Zum DENIC

Share this post:

365

Hinterlassen Sie Ihren Kommentar