Backup Software

Sichern Sie Ihre Daten regelmäßig mit einer Backup Software. Denn im Falle eines Festplattencrashs sind die Daten unwiederbringlich verloren, oder nur mit großem (finanziellen) Aufwand rekonstruierbar. SelfImage ist eine kostenlose Backup Software, die Sie vor Datenverlust schützt. SelfImage erstellt ein Image von einer Festplatte oder Partitionen. Es kann auch Daten Ihrer Linux-Partition sichern, ohne das Windows selbst die Daten lesen kann. Die Tool komprimiert während dem Backup auch gleich die Daten und spart so Platz.

selfimageDaten sichern
Nach dem Start ermittelt SelfImage die vorhandenen Partitionen und zeigt Ihnen die Grö0e an. Dann suchen Sie einen Platz auf einer anderen Festplatte zum Abspeichern Ihres Backups. Das Backup geht mit ca. 2 GByte pro Minute relativ schnell – große Partitionen dauern entsprechend lange (100 GByte – 1 Stunde). Hier ist es von Vorteil die Festplatte optimal zu partitionieren.

selfimage2Backup wiederherstellen
Zum Einspielen eines Backups suchen Sie unter Input die Image-Datei und geben das Ziellaufwerk an. Sämtliche Daten im Ziellaufwerk werden überschrieben.

Produktname: SelfImage
Kategorie: Backup Software
Art der Lizenz: Freeware
Betriebsystem: Windows
Downloadgröße: 0,66 MByte
Version: 1.2.1
Herausgeber:
Homepage: Zu SelfImage
Detail Registrierungsseite: Zur Registrierung
Downloadlink: Zum Download

Share this post:

0

Hinterlassen Sie Ihren Kommentar