Attribute Changer ändert Datei Eigenschaften

Für jede Datei speichert Windows das Erstellungsdatum, das Datum der letzten Änderung und die Dateieigenschaften. Hier steht, ob die Datei eine Systemdatei ist, eine versteckte Datei, ob sie archiviert ist oder Komprimiert. Nicht alle diese Attribute lassen sich mit dem Explorer ändern. Leider ist es auch nicht möglich mehrere Dateien in einem Ordner auf einmal zu ändern. Hier hilft das Utility Attribute Changer, das es ermöglicht die Dateiattribute über das Kontextmenü zu ändern. Wählen Die die Dateien oder ein ganzes Verzeichnis aus und klicken mit der rechten Maustaste. Im Register Dateiattribute können Sie nun die entsprechenden Eigenschaften ein- oder ausschalten. Ebenso können Sie das Erstellungsdatum, das das Datum der letzten Änderung und des letztern Zugriffs ändern. Alle Modifizierungen werden protokolliert und sind über das Register Ergebnisse abrufbar.

Produktname: Attribute Changer
Kategorie: Utility
Art der Lizenz: Freeware
Betriebsystem: Windows 2000/XP/Vista
Downloadgröße: 1,084 MByte
Version: 6.10a
Herausgeber: Romain Petges
Homepage: Zur Homepage
Downloadlink: Zum Download

Share this post:

19

Hinterlassen Sie Ihren Kommentar