ASUS Eee Keyboard PC endlich lieferbar

e-styler Glättbürste

Lange hat sich ASUS Zeit gelassen, jetzt endlich ist der Asus Eee Keyboad-PC auch in Deutschland verfügbar. Unter der Tastatur aus Aluminium mit integriertem 5 Zoll großen Multitouch-Display verbirgt sich der Asus Eee Keyboad-PC, der mit einem Intel Atom N270 und einem 16 GByte großer SSD ausgestattet. Das Gerät ist 1 Kilogramm leicht und kann als vollwertiger PC genutzt werden. Der Asus Eee Keyboad-PC wird kabellos als Tastatur an einen Monitor, Projektor oder TV Bildschirm angeschlossen.

Asus Eee Keyboad-PC
Der Asus Eee Keyboad-PC ist im Prinzip eine Tastatur mit integriertem PC. Das rechts neben die Tasten befindliche Multitouch-Display ermöglicht eine intuitive Bedienung. Gleichzeitig dient es zur Steuerung des Cursors auf externen Bildschirmen. Per Icons, die sich einblenden lassen können auch sämtliche Programme, der Media Player oder Webchats schnell aufgerufen und aktiviert werden.

Prozessor
Im Eee Keyboad-PC arbeitet eine Singlecore-CPU vom Typ ATOM N270 von Intel. Diese ist 1. 6 GHz getaktet.

Arbeitsspeicher
Der Speicher des Asus Eee Keyboad-PC fällt mit 1 GByte recht bescheiden aus, ist aber für das eingesetzte Betriebssystem mehr als ausreichend.

Grafik
Für die Grafikausgabe sorgt der integrierte Intel-Chipsatz, der Filme bis zu einer Auflösung von 720p verarbeiten kann. Die Ausgabe erfolgt kabellos über den Ultra Wideband Receiver oder kabelgebunden per HDMI.

Festplatte / Laufwerke
Als Festspeicher kommt ein schockresistentes SSD-Modul mit 16 GByte zum Einsatz. Der EeeKeyboard-PC besitzt kein eigenes CD/DVD-Laufwerk, ebenso keine Festplatte. Über die zahlreichen Schnittstellen, wie 3 x USB 2.0-Buchsen, kann das Keyboard jedoch gut erweitert werden.

LAN / WLAN
Die Anbindung ans Internet erfolgt entweder kabelgebunden per Gigabit-LAN oder wireless über WLAN b/g/n oder Bluetooth.

Betriebssystem / Software
Als Betriebssystem wird Windows XP Home eingesetzt.

Spezifikationen ASUS Eee Keyboard PC

  • Multitouch Display: 5 Zoll (WVGA, Auflösung: 800 x 480)
  • CPU: Intel Atom Prozessor N270 (1,6 GHz, 533 MHz FSB)
  • Chipsatz: Intel 945GSE / ICH7-M
  • Videodecoder: Broadcom AV-VD 904
  • Betriebssystem: Windows XP Home
  • Kommunikation via Ethernet: 10/100/1000 MBit/s integriert
  • Bluetooth V2.1 und WLAN b/g/n integriert
  • Wireless: Ultra Wideband Technologie
  • Arbeitsspeicher: 1 GB DDR2 Onboard Memory
  • Festplatte: 16 GB SSD
  • Audio: integrierte Stereolautsprecher und Mikrofon
  • Schnittstellen: 3 x USB 2.0, 1 x HDMI out, 1 x VGA Out, Antenne (WLAN und Ultra Wideband), GigaLAN, Audio in/out, Ultra Wideband Receiver Interface
  • Akku: interner Akku / Laufzeit bis zu 4 Stunden / 36 W
  • Gewicht: ca. 1.100 Gramm
  • Abmessungen: 145 x 425 x 10 ~ 24,4 mm
  • Farbe: silbern mit schwarzer Unterseite
  • Garantie: 2 Jahre inkl. Pick-up & Return Service

Der Verkaufspreis für den Eee Keyboard PC liegt bei 549 Euro. Die Modelle werden standardmäßig mit Netzteil, Ultra Wideband Receiver, HDMI Kabel und Mini-USB Kabel ausgeliefert.

Fazit: Die späte Verfügbarkeit des ASUS Eee Keyboad PCs wird sicherlich ein Grund sein, warum er als Ladenhüter in den Verkaufsregalen stehen bleibt. Als der Eee Keyboad PC im Jahr 2009 vorgestellt wurde, war der Kauf sicherlich eine Überlegung wert. Jetzt nach iPAD oder ähnlichen Geräten, wird es der ASUS Eee Keyboad-PC schwer haben, Marktanteile zu ergattern. Mit rund 550 Euro ist er auch nicht gerade billig.

Quelle: ASUS

Share this post:

11

Hinterlassen Sie Ihren Kommentar