Anmelden bei Technorati

Technorati ist noch immer die größte Blogger-Community. Hier sollten Sie mal einschnuppern wenn Sie sich für englischsprachige Blogs interessieren. Aber auch die deutschsprachige Gruppe ist beachtlich. Zunächst melden Sie sich über den JOIN-Link auf der Startseite an. Sie bekommen dann sofort ein Bestätigungsmail, in dem Sie entweder den Link anklicken oder den Code herauskopieren um Ihre Email-Adresse zu bestätigen. Nun können Sie optional noch Ihre persönlichen Daten ausfüllen und für die Community ein Bild hochladen. Dank der Filterfunktionen bekommen Sie auch nur die Blogs, die Sie wirklich interessieren. So können Sie die Suche zB nur über die deutschsprachigen Blogs ausführen. Blogs, die Ihnen gefallen können Sie als Favoriten speichern. So bekommen Sie unter Favoriten immer die neuesten Nachrichten Ihrer Lieblingsblogs angezeigt.

Tipps-Archiv bei Technorati:

Technorati – Ein Ping senden
Sie können die Suchmaschine Technorati darauf aufmerksam machen, dass Sie neue Beiträge haben, indem Sie sie anpingen. Technorati schaut dann sofort nach, ob neue Inhalte verfügbar sind und stellt sie ins Verzeichnis.Gehen Sie hierfür auf die Seite http://www.technorati.com/ping/ und geben Sie die URL ein, oder klicken Sie auf ping hinter den angegebenen URLs.

Automatischer Ping
Jetzt wär es ja recht stressig nach jedem geschriebenen Artikel von Hand zu pingen – tragen Sie dazu die Ping-Adresse von Technorati http://rpc.technorati.com/rpc/ping in der Adminseite Ihres Blogs ein. Bei WordPress ist das unter Admin – Einstellungen – Schreiben – Update Services zu finden. Jetzt wird Technorati bei jedem neuen Artikel benachrichtigt. Weitere Infos über die Einstellungen bei verschiedenen Publishing Tools finden sie unter http://www.technorati.com/developers/ping/.

Website:
Thema: Blog-Community
Name der Website: Technorati
Homepage: Zur Technorati Suche

Share this post:

0

Hinterlassen Sie Ihren Kommentar